HOME
Französische Marine

Zwischenfall im Mittelmeer

Nato-Partner: Türkei fordert Entschuldigung Frankreichs

Der Streit über eine Konfrontation von Nato-Partnern im Mittelmeer spitzt sich weiter zu. Die Türkei fordert von Frankreich jetzt eine offizielle Entschuldigung.

Jens Stoltenberg

Indirekt mit Angriff gedroht?

Nato untersucht Zwischenfall mit der Türkei

Mark Esper

Trump stimmt Vorschlag zu

US-Truppenabzug aus Deutschland beschlossen

Donald Trump

Streit um Nato-Zahlungen

Trump attackiert Bundesregierung: "Die Menschen in Deutschland sind sehr unglücklich darüber"

US-Präsident Donald Trump hat bestätigt, dass er die Zahl der US-Soldaten in Deutschland auf 25.000 reduzieren möchte. Der Kongress möchte das Vorhaben per Gesetz stoppen

US-Truppenabzug

Brief der Republikaner an Trump: Abzug aus Deutschland gefährde die nationale Sicherheit

Interview

Abzug der US-Truppen

"Abrüstung heißt derzeit nur: Retten, was zu retten ist", sagt die Grünen-Expertin Katja Keul

Stern Plus Logo
Interview

Datensicherheit

„Das kann schnell in falsche Hände geraten“ – Whistleblower Christopher Wylie über Corona-Apps

Stern Plus Logo
Präsident Trump im Dezember bei einem Besuch von US-Truppen im Irak

Nato in Sorge

10.000 US-Soldaten verlassen Deutschland – zieht Trump seine Truppen aus Afghanistan ab?

US-Soldaten in Deutschland

Nach Trump-Ankündigung

US-Abzugspläne überschatten Konferenz von Nato-Ministern

Jens Stoltenberg, Generalsekretär der Nato, spricht bei einer Pressekonferenz

Trumps Truppenabzugspläne

Nato-Generalsekretär: "US-Präsenz in Europa ist auch für die Vereinigten Staaten gut"

Trump in Ramstein

Reduzierung in Deutschland

Trump bestätigt Pläne für Teilabzug von US-Soldaten

Trump bestätigt Pläne für Teilabzug von US-Soldaten aus Deutschland

Jens Stoltenberg

Jüngstes Konzept

Türkei blockiert in der Nato Verteidigungsplan für Osteuropa

US-Truppen in Deutschland

Noch keine Entscheidung

Bundesregierung über Abzugspläne von US-Soldaten informiert

Bayern, Hohenfels: US-Soldaten stehen auf dem Truppenübungsplatz vor einem Stryker-Panzer

Berlin³

US-Truppenabzug – Trumps transatlantische Trampelei

Von Axel Vornbäumen
US-Armee in Deutschland

Trump-Pläne

Söder: Abzug von US-Soldaten «kein großer Vertrauensbeweis»

Schweden-Rückkehrer müssen in Niedersachsen in Quarantäne
+++ Ticker +++

News vom Wochenende

Schweden-Rückkehrer müssen in Niedersachsen für 14 Tage in Quarantäne

US-Präsident Donald Trump

"Open Skies", Unesco, TPP

Aus diesen Organisationen und Abkommen hat sich Donald Trump bereits zurückgezogen

Von Niels Kruse
Außenminister Heiko Maas will die USA überreden, am Abkommen "Offener Himmel" festzuhalten

Rüstungskontrollvertrag

Rückzug aus "Offener Himmel": Berlin will USA zum Umdenken bewegen

Die Linke

Er ist wieder da, wieder mal – das Comeback des Gregor Gysi

Stern Plus Logo

Auslandseinsätze

Es geht noch härter: So funktioniert Corona-Quarantäne in der Bundeswehr

Stern Plus Logo
Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg

Nato begrüßt Bekenntnis der Bundesregierung zu US-Atomwaffen in Deutschland

SPD-Spitze hält Trump für unberechenbares Risiko

Mützenich und Walter-Borjans fordern Abzug der US-Atomwaffen aus Deutschland

Lockheed Martin F-35 Tarnkappen Mehrzweck Kampfjet der USA

Sipri-Friedensforscher

Ausgaben für Waffen auf Höchststand, aber: Das Wettrüsten wird wohl bald ein Ende haben