HOME
Nordirland ist auch 20 Jahre nach dem Friedensabkommen unversöhnt
stern-reportage

Fragiler Friede

20 Jahre nach dem Karfreitagsabkommen – Nordirland ist noch lange nicht versöhnt

Die Politik in Nordirland ist zerstritten und das Land geteilt in Protestanten und Katholiken, Gemäßigte und Sektierer. Der Brexit ist fast das geringste Problem.

Von Michael Streck
May besucht Eltern-Kind-Gruppe in Newcastle

Britische Premierministerin wirbt bei Tour durch die Landesteile für den Brexit

Theresa May

Analyse

Fall Skripal verschafft Premierministerin May Rückenwind

Meghan Markle und Prinz Harry bei ihrem Besuch in Belfast

Meghan Markle

Stilsicherer Überraschungsbesuch in Belfast

Merkel und Varadkar in Berlin

Berlin und Dublin wollen feste Grenze zwischen Irland und Nordirland verhindern

Davis (l.) und Barnier

EU und London einigen sich auf Brexit-Übergangsphase bis Ende 2020

Die Brexit-Verhandlungen kommen nicht richtig voran

Brexit-Ausschuss: Termin für EU-Austritt muss womöglich verschoben werden

CT-Aufnahme des Schädels - die Luftkammer in der rechten Schädelseite ist deutlich zu erkennen

Ein ungewöhnlicher Patient

Loch im Kopf: Der Mann, der scheinbar einen Teil seines Gehirns verlor

Großbritanniens Premierministerin Theresa May

May stimmt Briten auf wirtschaftliche Folgen des Brexit ein

DUP-Chefin Arlene Foster

Gespräche über nordirische Einheitsregierung erneut gescheitert

Die neue Sinn-Fein-Chefin Mary Lou McDonald

Adams übergibt nach 35 Jahren an Sinn-Fein-Spitze Parteiführung an McDonald

Stella Maxwell

stern-Stimme Maries Modelcheck

Stella Maxwell, das Supermodel von nebenan

Brexit Theresa May und Jean-Claude Juncker

EU-Austritt

May und Juncker erzielen erste Einigung beim Brexit

Tusk und May

Tusk: Schwierigste Herausforderungen in Brexit-Gesprächen stehen noch bevor

Brüssel empfiehlt zweite Phase der Brexit-Gespräche

EU-Kommission empfiehlt Einstieg in zweite Phase der Brexit-Gespräche

May und Juncker bleiben "zuversichtlich"

Kein Durchbruch in Brexit-Streitfragen nach Spitzentreffen in Brüssel

Minister Fox ist ein entschiedener Brexit-Befürworter

Großbritannien will nicht vor EU-Gipfel für Grenzregelung mit Irland entscheiden

Davis (li.) und Barnier in Brüssel

Barnier setzt Briten Frist von zwei Wochen für Antwort auf EU-Finanzforderungen

Liam Neeson

Großaufnahme

15 Dinge, die Sie über Liam Neeson wissen müssen

Von Bernd Teichmann

Hochwasser erwartet

Sturm «Ophelia» zieht weiter nach Schottland

Drei Todesopfer

Ex-Hurrikan "Ophelia" wütet in Irland

Britische und EU-Flagge

Brexit-Verhandlungen vor EU-Gipfel in der Sackgasse

Donald Trumps "America first"-Politik macht dem Weltwährungsfonds Sorgen

Trump und seine Politik

Wie "America first" der halben Welt schadet

Sandro Wagner jubelt: In fünf Länderspielen hat er nun fünf Tore erzielt.

WM-Qualifikation

Rekord-Quali perfekt: Deutschlands B-Elf fertig Aserbaidschan standesgemäß ab