HOME

Putin und Merkel sprechen über Syrien-Konflikt

Berlin - Deutschland und Russland haben erneut über eine Friedenslösung für Syrien beraten. Der russische Präsident Wladimir Putin habe Kanzlerin Angela Merkel bei einem Telefonat über die Einigung mit der Türkei zur Einrichtung einer entmilitarisierten Zone in der Rebellenhochburg Idlib in Syrien informiert, teilte der Kreml mit. Sie soll eine Großoffensive der syrischen Regierung auf das letzte große Rebellengebiet des Landes verhindern. Die Initiative für das Telefonat ging laut Kreml von deutscher Seite aus.

Luftangriff bei Idlib

Entmilitarisierter Streifen

Radikale syrische Milizen lehnen Pufferzone in Idlib ab

Containerschiff der Firma Maersk

Nordostpassage

Globale Erwärmung: Erstes Containerschiff überquert den Arktischen Ozean

Mann springt durch brennenden Reifen

Syrienkonflikt

Atempause: Was in Syrien auf dem Spiel steht und was du darüber wissen solltest

US-Präsident Trump (r.) und der polnische Staatschef Duda im Oval Office

Trump will mögliche ständige Militärbasis in Polen prüfen

Trump und Duda üben scharfe Kritik an Nordstream 2

Duda und Trump in Washington

Treffen in Washington

Trump und Duda üben scharfe Kritik an Nordstream 2

Vereinte Nationen loben Pufferzone um Idlib unter Vorbehalt

Trump übt erneut Kritik an Deutschland wegen Nordstream 2

Leonard Blavatnik pflegt ausgezeichnete Beziehungen nach Russland

Champions-League-Übertragung

Das ist der schillernde Milliardär, der hinter dem Sport-Sender DAZN steckt

Von Tim Schulze
Dashcam im Auto

Dashcams im Auto

Die Späh-Kamera hinter der Frontscheibe

Von Gernot Kramper
Behandlung

Analyse

Mutmaßliche Vergiftung eines Kreml-Kritikers gibt Rätsel auf

Militärflugzeug

Über dem Mittelmeer

Russland gibt Israel Schuld an Flugzeug-Abschuss nahe Syrien

Russische Jets über Syrien

Abschuss von Armee-Flugzeug löst politische Krise zwischen Moskau und Israel aus

Charité: Vergiftung von Pussy-Riot-Mann wahrscheinlich

Russland: Militärflugzeug mit 14 Menschen in Syrien vermisst

Erdogan und Putin

Kampffreie Zone um Idlib

Krieg in Syrien: Durchbruch zwischen Russland und Türkei

Polens Staatschef Andrzej Duda

Polens Staatschef Duda zu Besuch bei Trump

Russland und Türkei: Kampffreie Zone um Idlib

In das Wabengitter des Kühlers ist im Cadillac XT4 die Frontkamera versteckz

Fahrbericht: Cadillac XT4

Neuer Anlauf

Staatsbankett

Staatsbesuch in Finnland

Steinmeier in Helsinki: Müssen mehr für Sicherheit tun

Putin (r.) und sein türkischer Kollege Erdogan in Sotschi

Putin und Erdogan einigen sich auf demilitarisierte Zone im syrischen Idlib

Russland und Türkei schaffen demilitarisierte Zone um Idlib

Gipfel in Bukarest

Maas mahnt EU-Zusammenhalt an

Drei-Meere-Gipfel der Osteuropäer in Bukarest