HOME

Deutsche Rüstungsexporte: Emirate verlangen Vertragstreue

Berlin - Die Vereinigten Arabischen Emirate haben Deutschland zur Vertragstreue beim Export von Rüstungsgütern aufgefordert. «Wir wissen, dass die deutsche Rüstungsindustrie bereit ist, alle Güter zu liefern», sagte der Botschafter der VAE in Berlin, Ali Abdullah al-Ahmed. Und man erwarte, dass die von allen Parteien vereinbarten Vertragsbedingungen auch erfüllt werden. Die Vereinigten Arabischen Emirate sind wie auch Saudi-Arabien von dem Rüstungsexportstopp betroffen, den Union und SPD vor einem Jahr in ihrem Koalitionsvertrag festgeschrieben haben.

Saudischer Polizist

Amnesty übt scharfe Kritik

Todesstrafe gegen 37 Saudis vollstreckt

Todesstrafe gegen 37 Saudis

Rüstungsexporte

Dritte Jahr in Folge

Abwärtstrend bei Rüstungsexporten hält an

Pompeo

Wirtschaftssanktionen

USA: Keine Ausnahmeregelungen mehr bei Ölimporten aus Iran

US-Präsident zieht Sanktionsschraube gegen den Iran noch fester an

US-Regierung beendet Ausnahmeregelungen für iranisches Ölgeschäft

IS-Terrormiliz reklamiert Angriff in Saudi-Arabien für sich

Donald Trump

US-Soldaten bleiben vor Ort

Trump legt Veto gegen Kongress-Resolution zu Jemen ein

US-Präsident Trump

Trump legt Veto gegen Kongressresolution zu Militärengagement im Jemen ein

Ein französischer Leclerc-Panzer im Jemen

Rüstungsexporte

Geheime französische Dokumente: Deutsches Kriegsgerät im Jemen im Einsatz

Von Hans-Martin Tillack
Im Jemen-Krieg zerstörte Gebäude

Kritik an Ja von SPD-Ministern zu Rüstungslieferungen an Golfstaaten

Unionsfraktionschef Brinkhaus

Druck aus London und Paris

Union für Verlässlichkeit in der Rüstungszusammenarbeit

Altmaier verteidigt Rüstungsexport für Saudi-Arabien

Bundesregierung genehmigt Rüstungsexporte an Golfstaaten

Linke und Grüne kritisieren neue Rüstungslieferungen an Saudi-Arabien

Luftangriff im Jemen

Jemen-Kriegspartei

Bund genehmigt Rüstungsexport für Saudi-Arabien

Rüstungsexport nach Saudi-Arabien genehmigt

Die Todeszelle des berüchtigten Huntsville-Gefängnisses in den USA hat schon viele Hinrichtungen gesehen

Amnesty International

Zahl der weltweiten Hinrichtungen geht zurück - doch die Dunkelziffer ist groß

Todeszelle

Verzicht auf Todesstrafe

Amnesty: Zahl der dokumentierten Hinrichtungen nimmt ab

Zahl der dokumentierten Hinrichtungen auf Zehnjahrestief

US-Präsident Trump im Weißen Haus

Kongress fordert von Trump Ende des Militärengagements im Jemen

Die frühere AfD-Chefin Frauke Petry
+++ Ticker +++

News des Tages

Wegen Falscheid: Ex-AfD-Chefin Frauke Petry zu Geldstrafe verurteilt

Jamal Khashoggi

Teure Häuser und viel Geld

Bericht: Saudische Führung entschädigt Khashoggis Kinder

Wie Saudi-Arabien die Khashoggi-Kinder offenbar zum Schweigen bringen will

"Washington Post"-Bericht

Wie Saudi-Arabien die Khashoggi-Kinder offenbar zum Schweigen bringen will

Kronprinz Mohammed bin Salman (r.) und Salah Khashoggi

Bericht: Saudi-Arabien zahlt Khashoggi-Kindern millionenschwere Entschädigungen