HOME
Stand des Ölkonzerns Rosneft auf dem Wirtschaftsforum St. Petersburg

Saudi-Arabien und Russland erwägen Steigerung der Ölproduktion ab Juli

Fahrschülerin in Riad

Aktivisten: Vierte Frauenrechtsaktivisten in Saudi-Arabien aus Haft entlassen

Fahrschülerin in Riad

Sieben Frauenrechtsaktivisten in Saudi-Arabien festgenommen

Kronkorken

Mannheim

Streit um Flagge entbrannt: Brauerei bricht Kronkorken-Aktion zur Fußball-WM ab

Steuern Scholz Finanzministerium
Ticker

News des Tages

Finanzminister Scholz will Steuern auf mittlere und kleine Einkommen senken

US-Präsident Donald Trump
Pressestimmen

USA steigen aus Iran-Deal aus

"Trump bringt die gesamte Region an den Rand eines Krieges"

IS-Logo in Hawidscha im Irak

US-Gericht blockiert Auslieferung von mutmaßlichem IS-Kämpfer an Saudi-Arabien

News: Bei dem Zugunglück in Aichach in Schwaben (Bayern) kamen mindestens zwei Menschen ums Leben

News des Tages

Zugunglück in Bayern: mindestens zwei Tote

US-Gefangenenlager Guantanamo

Erstmals in Trumps Amtszeit wird Häftling aus Guantanamo verlegt

Chinesische Gardesoldaten in Peking

Weltweite Rüstungsausgaben 2017 bei 1,7 Billionen Dollar

Zu schlüpfrig für Saudi-Arabien: Wrestling-Werbevideo löst kleinen Skandal aus

Sportbehörde entschuldigt sich

Skandal in Saudi-Arabien: Schlüpfriges Video bei Wrestling-Turnier erhitzt die Gemüter

Trauerfeier für getöteten Rebellenführer Saleh al-Sammad

Berichte: Dutzende Rebellen bei Luftangriff im Jemen getötet

Ungewöhnlicher Kunde

Kommt ein Kamel ins Einkaufszentrum...

Saudi-Arabiens Hauptstadt Riad

Saudische Sicherheitskräfte schießen Drohne über Riad ab

Filmvorführung in Riad

Erste Publikumsvorführung eines Films in Riad seit 35 Jahren

Historischer Kulturbruch: Großes Kino in Saudi-Arabien

Historischer Kulturbruch

Großes Kino in Saudi-Arabien: So sieht das neue Lichtspielhaus aus - und das steckt dahinter

Aufbruch mit Abstrichen: Kino-Eröffnung in Saudi-Arabien - das sollten Sie wissen
Fragen und Antworten

Historischer Kulturbruch

Aufbruch mit Abstrichen: Kino-Eröffnung in Saudi-Arabien - das sollten Sie wissen

Das Gebäude einer Rheinmetall-Tochter in Italien

Waffenlieferungen an Saudi-Arabien

Staatsanwalt in Rom soll Strafanzeige gegen Rheinmetall-Manager prüfen

Von Hans-Martin Tillack
Sarah Sanders betont, die von Donald Trump angekündigten Raketen auf Syrien sind nur eine Option

Syrien-Krise

Regierungssprecherin Sanders: "Raketen sind nur eine Option"

Wladimir Putin Sanktionen
+++ Ticker +++

News des Tages

Russland kündigt "harte Antwort" auf neue US-Sanktionen an

Straßenszene in Dschidda

Wüstenstaat im Wandel

Neun Dinge, um Saudi-Arabien besser zu verstehen

Bundeskanzlerin Angela Merkel - laut ARD-Deutschlandtrend sinkt ihre Zustimmung
+++ Ticker +++

News des Tages

Bundeskanzlerin Merkel verliert laut ARD-"Deutschlandtrend" an Zustimmung

Was treibt Saudi-Arabiens Kronprinz Mohammed bin Salman an?

Mohammed bin Salman

Traumprinz oder Tyrann? Das steckt hinter dem Reformeifer des saudischen Shootingstars

Von Florian Schillat
Fußball Wm 2018 - Sky - ultra HD - UHD

Fußball-WM in Russland

Sky zeigt ausgewählte WM-Spiele in Ultra HD

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.