HOME
Ein Demonstrant vor dem Berufungsgericht in San Fancisco

Einreisebann vor Gericht

Showdown am Telefon - packende Anhörung zu Trumps Dekret

Gegner des Einreisebanns demonstrieren vor der US-Botschaft in Tokio
Fragen und Antworten

Anhörung in San Francisco

Trumps Einreisebann vor Gericht - das sind die wichtigsten Fakten

In den USA demonstrierten zehntausende Menschen gegen Trumps Einreisestopp
Analyse

US-Präsident

Warum Donald Trumps Einreisestopp nichts als reine Propaganda ist

Von Tim Schulze
Proteste am Indianapolis International Airport

Umstrittenes US-Einreiseverbot

"Lassen Sie mich durch, ich bin Anwalt"

Von Till Bartels
Donald Trump hält ein von ihm unterschriebenes Dekret in die Kamera

Verfassungswidrige Entscheidung?

Was der Richterentscheid für Trumps Einreisestopp bedeutet

Am Flughafen in der amerikanischen Stadt Portland demonstrieren Menschen gegen das neue Einreiseverbot von Donald Trump

Proteste in vielen Städten

Tausende Amerikaner demonstrieren gegen Donald Trumps neues Einreiseverbot

Sozialbetrug in Braunschweig: Flüchtlinge warten auf ihre Registrierung (Symbolbild)

Mit falschen Identitäten

Flüchtlinge sollen Gelder in Millionenhöhe erschlichen haben

stern exklusiv

Verschleppt, gefoltert, verachtet

Die unfassbare Odyssee von Zelalem aus Eritrea

Zelalems Weg, Folge 3

Als Geisel im Wohnzimmer

Zelalems Weg, Folge 2

Die Nummer 35

Zelalems Weg, Folge 1

Der Horrortrip beginnt

Tahrib - die unendliche Reise
TV-Tipp

"Tahrib - Die unendliche Reise"

Verzweiflung, Mut, Freundschaften: So sieht Flucht wirklich aus

Von Sarah Stendel
Flüchtlinge verlassen das wilde Zelt- und Hüttenlager nahe Calais

Illegales Flüchtlingslager

Räumung des "Dschungels von Calais" beginnt friedlich

Französische Polizeibeamte überwachen in Calais das Überbringen einer Räumungsaufforderung

Flüchtlingslager in Frankreich

Vergewaltigung und tödliche Prügelei - im "Dschungel von Calais" brodelt die Gewalt

Afrikas Bevölkerung leidet unter Ölpreisverfall. Haushaltskürzungen und Stillegungen der Ölfelder sind die Folge.

Abhängigkeit vom Öl

Wie Afrika unter dem schrumpfenden Ölpreis leidet

Streit mit Saudi-Arabien: Kuwait ruft Botschafter aus dem Iran zurück

Hinrichtungen in Saudi-Arabien

Auch Kuwait zieht seinen Botschafter aus Iran ab

Ahmed Mohamed zu Besuch im Weißen Haus

Angeblicher "Bombenbastler"

Zweifel an der Geschichte von Uhrenbauer Ahmed

Sechs Flüchtlinge berichten über ihre Heimat und den beschwerlichen Weg in den Westen.

Krieg, Hoffnung, Deutschland

Flüchtlinge berichten von ihrem Leidensweg

Alyas (l.) und Tibaku (r.) aus Eritrea auf der Fahrt von Brenner (Italien) nach Kufstein (Österreich). Auf der Flucht vor Hunger, Krieg und Verfolgung suchen sie das Glück in Europa. Viele Flüchtlinge reisen mit dem Zug von Italien nach Deutschland.

Im Fluchtzug über die Alpen

So erlebten Ezra und Yonas ihre Flucht nach Deutschland

Sudans Präsident Omar al-Bashir auf dem Gipfel der Afrika Union

Al-Baschir verlässt Südafrika

Sudans Präsident flieht vor drohender Verhaftung

Neuer Film "A World Beyond"

Wie George Clooney die Zukunft sieht

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un

Bericht von Experten-Kommittee

Nordkorea sollte wieder auf Terrorliste gesetzt werden

Wahl in Sudan

Langzeit-Präsident al-Baschir erreicht 94 Prozent

Im Streit mit der US-Justiz hat sich die Commerzbank auf die Zahlung von insgesamt 1,45 Milliarden Dollar geeinigt

Verstöße gegen Iran-Embargo

Commerzbank zahlt 1,45 Milliarden Dollar Strafe