HOME
Massenbegräbnis Ende Juli in Suweida nach IS-Angriff

IS-Miliz enthauptet entführten 19-jährigen Drusen

Türkischer Staatschef Recep Tayyip Erdogan

Bundesregierung wird laut Maas bei Erdogan-Besuch auch Streitthemen ansprechen

Israel und Jordanien bombardieren IS-Kämpfer

Israel und Jordanien bombardieren mutmaßliche IS-Kämpfer an syrischer Grenze

Blaue Karte

Daten zur Blauen Karte

Aus diesen 110 Ländern kamen Fachkräfte nach Deutschland - auch Nordkorea ist dabei

Von Patrick Rösing
Die drei Journalisten wurden bei Recherchen getötet

In Zentralafrika erschossene russische Journalisten wurden nicht gefoltert

Protest gegen türkische Offensive in Afrin

Amnesty fordert von der Türkei Stopp "schwerer Verstöße" in Afrin

BKA-Präsident Holger Münch

Organisierte Kriminelle verursachen immer weniger Schaden

Ein Mann hält sich ein DinA4-Blatt mit dem Satz "Ich vermisse meine Familie" vor die Brust

Fragen und Antworten

Neuregelung des Familiennachzugs: Welche Flüchtlinge nun ihre Familie nachholen dürfen

Schüler in aller Welt lieben ihre Handys - auch in Frankreich
+++ Ticker +++

News des Tages

Frankreich führt Handy-Verbot an Schulen ein

Särge in Suweida nach den IS-Angriffen

Dutzende Frauen und Kinder von IS-Miliz in Syrien entführt

Pentagon-Chef Jim Mattis

Mattis erwägt Treffen mit russischem Verteidigungsminister

Mehr als 220 Tote bei IS-Anschlägen in Suweida

Mehr als 220 Tote bei einem der folgenschwersten IS-Angriffe in Syrien

Mehr als 220 Tote bei IS-Anschlägen in Suweida

Aktivisten: Zahl der Toten bei IS-Anschlägen in Syrien auf über 220 gestiegen

Aufnahme aus dem Jahr 2012 zeigt zwei Patriot-Batterien in der Nähe von Haifa

Israel: Syrischer Kampfjet über israelischem Luftraum abgeschossen

Russlands Außenminister Lawrow

Merkel und Maas treffen russischen Außenminister und Generalstabschef in Berlin

Polizeieinsatz bei Festnahme des Tunesiers in Köln

Bundesanwaltschaft lässt in Rizinfall Frau von inhaftiertem Tunesier festnehmen

Regierungssoldaten in der südsyrischen Stadt Kuneitra

Israel bringt hunderte syrische Weißhelme vor Regierungstruppen in Sicherheit

Regierungssoldaten in der südsyrischen Stadt Kuneitra

Israel holt hunderte Weißhelme und deren Familien aus Syrien

Die Militärmaschine hat 50 Tonnen Hilfsgüter geladen

Frankreich und Russland schicken erstmals Hilfsflug nach Syrien

Syrische Flüchtlingskinder

Moskau bietet Washington Zusammenarbeit bei Rückkehr syrischer Flüchtlinge an

Gipfel in Helsinki: Trump verteidigt sich nach massiver Kritik an Gipfel mit Putin
Pressestimmen

US-Medien zu Helsinki-Gipfel

"Als Donald Trump Größe zeigen musste, entschied er sich zu buckeln"

Syrische Flüchtlingskinder

Bericht: 28.000 Terminwünsche für Familiennachzug von subsidiär Schutzberechtigten

US-Präsident Donald Trump und sein russischer Amtskollege Wladimir Putin auf einer Pressekonferenz in Helsinki
+++ Ticker +++

Trump-Putin-Gipfel

Putin: "Die russische Regierung hat sich nie in den US-Wahlkampf eingemischt"

Anklagen basieren auf Arbeit von Sonderermittler Mueller

Trump und Putin halten trotz Anklage russischer Agenten an Treffen fest