HOME
«Solar Guerrilla» in Tel Aviv

«Solar Guerrilla» in Tel Aviv

Ausstellung zeigt kreative Antworten auf Klimawandel

Bei den Demonstrationen «Fridays for Future» fordern Jugendliche seit Monaten einen engagierteren Kampf gegen den Klimawandel. Das Kunstmuseum Tel Aviv präsentiert nun Lösungen aus der Praxis.

ESC - Duncan Laurence

Musikwettbewerb

Rennen um den ESC 2020: Rotterdam oder Maastricht?

9000 Jahre alte Siedlung

Jungsteinzeit

Israelische Archäologen entdecken 9000 Jahre alte Siedlung

Palästinenser feuern erneut Raketen auf Israel

Flugzeug aus Köln landet mit Reifenproblem sicher in Israel

Notlandung von Flugzeug aus Köln in Israel erwartet

Tel Aviv on Fire

Komödie

Nahostkonflikt als Seifenoper: «Tel Aviv on Fire»

20.000 Scooter warten in Paris auf einen Kunden.

E-Scooter

Selbstversuch – mit dem E-Scooter durch Paris

Von Jan Boris Wintzenburg
Hackerangriff

«Operation Soft Cell»

Globale Hacker-Attacke auf Mobilfunk-Betreiber aufgedeckt

Israel: Kein Treibstoff nach Gaza wegen Brandballons

Jerusalem

Israelis und Palästinenser

Trumps Nahost-Plan: Der «Deal des nächsten Jahrhunderts»?

Palästinenser lehnen US-Investitionsplan ab

Baby-News

Supermodel Bar Refaeli ist wieder schwanger

Food Trend
Interview

Neue Food-Trends

Snackification - warum Mahlzeiten, wie wir sie kennen, am Ende sind

Von Denise Snieguole Wachter
Neil Patrick Harris und David Burtka sind in Israel

Neil Patrick Harris

Promi-Bild des Tages

Straßenessen: In der Nakhman Street in Jaffa, Tel Avivs ältestem Stadtteil, reiht sich ein Lokal ans andere

Trendziel Israel

Auf kulinarischer Entdeckungstour durch Tel Aviv

Fruchtfledermaus

Bei diesen Tieren erhalten die Männchen Sex gegen Futter

S!sters verlieren noch einen ESC-Platz

ESC 2019

Fehler bei der Auszählung: S!sters nicht mehr auf dem drittletzten Platz

In Tel Aviv und anderen Städten werden die Roller begeistert angenommen - doch ihnen schlägt auch massive Ablehnung entgegen.

Mikromobilität

E-Scooter - Tel Aviv zeigt, was auf deutsche Städte zukommt

Madonna bei ihrem bizarren Auftritt beim ESC 

"Like A Prayer"

Auf Youtube klingt's viel besser – Madonna schönt ihren ESC-Auftritt

Madonna

Schiefe Töne

Madonnas Auftritt beim ESC entsetzt ihre Fans

NEON Logo
Duncan Laurence hat für die Niederlande den ESC-Sieg 2019 geholt

ESC 2019

Er war der Favorit bei den Buchmachern – nun hält er die ESC Trophäe in Händen

Duncan Laurence hat für die Niederlande den ESC-Sieg 2019 geholt

Duncan Laurence

Emotionales Statement nach ESC-Sieg

Stern-Reporter Edgars Noskovs hat den Auftritt der Sisters live beim ESC in Tel Aviv den ESC miterlebt.

Vor Ort in Tel Aviv

Das haben Sie im TV nicht gesehen – so hat unser stern-Reporter den ESC erlebt

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(