HOME

Trump spricht sich für Rückkehr zu G8 mit Russland aus

Washington - Wenige Tage vor dem G7-Gipfel hat sich US-Präsident Donald Trump erneut für eine Wiederaufnahme Russlands in die Gruppe führender Industrienationen ausgesprochen. Er sei der Meinung, dass es angemessener wäre, wenn Russland Teil der Gruppe sei. Russland hatte sich 2014 die ukrainische Halbinsel Krim einverleibt. Daraufhin lehnten die anderen Mitglieder der Runde die Einladung des russischen Präsidenten Wladimir Putin zum G8-Gipfel ab. Seitdem tagen Deutschland, Frankreich, Italien, Großbritannien, Kanada, die USA und Japan als G7-Gruppe ohne Russland.

Trump am Dienstag im Oval Office

Trump wirbt erneut für Wiederaufnahme Russlands durch G7

US-Präsident Donald Trump (l.) und Fox-News-Moderator Bret Baier

Nach Kritik an TV-Sender

"Herr Präsident, wir berichten fair und furchtlos": Fox-Moderator wehrt sich gegen Donald Trump

Von Marc Drewello

US-Präsident Trump erneut Großvater geworden

Ein Screenshot zeigt den Tweet von Trump: "Ich verspreche das hier nicht Grönland anzutun"
+++ Trump-Ticker +++

Goldener Tower

Nach Wirbel um Grönland-Kauf: Trump verspricht, kein Hotel auf der Insel zu bauen

US-Notenbank

Druck auf Notenbankchef Powell

Trump fordert vor Notenbanktagung große Zinssenkung der Fed

Trump warnt China vor Gewalt in Hongkong

Eine Kreditkarte von Mastercard
+++ Ticker +++

News von heute

Kundendaten von Mastercard im Internet gefunden

Hat ein Auge auf Grönland geworfen: Donald Trump

"Ein großes Immobiliengeschäft"

Trump irritiert Dänemark mit Grönland-Kauf – und sät Zweifel an Staatsbesuch

Von Rune Weichert
Richard Gere

«Open Arms»

Richard Gere: Salvini ist «Baby Trump»

Apple-Chef Tim Cook und Donald Trump im Gespräch während eines US-Technologie-Treffens im vergangenen Jahr

Konflikt mit China

"Überzeugende Argumente": Bringt Apple-Chef Tim Cook in Trumps Handelskrieg die Wende?

Von Malte Mansholt
Trump

USA und Dänemark

Trump beabsichtigt „Immobiliengeschäft” in Grönland

Apple-Chef Tim Cook

«Sehr überzeugende Argumente»

Apple-Chef besorgt über Wettbewerbsnachteil durch US-Zölle

Proteste in Hongkong

Millionen-Protest gegen Peking

Trump warnt China vor Einsatz von Gewalt in Hongkong

US-Präsident Trump

Trump warnt China vor gewaltsamem Vorgehen gegen Demokratiebewegung in Hongkong

Trump warnt China vor Einsatz von Gewalt in Hongkong

US-Präsident Trump

Trump bestätigt Interesse an Kauf von Grönland

Trump-Berater bestätigt Kaufinteresse des Präsidenten an Grönland

Green-Card-Reform

Einwanderungsregeln: Bundesstaaten verklagen Trump-Regierung

US-Bundesstaaten verklagen Trump wegen Einwanderungsregeln

Demonstration gegen Indiens Regierung in Srinagar

Gewaltsame Zusammenstöße zwischen Demonstranten und Polizei in Kaschmir

Angebliches Interesse

Will Trump Grönland kaufen? Arktis-Insel ist irritiert

Dax erholt - Trumps Aussagen zum Handelskrieg stützen Kurse

Bill Clinton in baluem Kleid und roten High Heels - Oil on canvas

Zwielichtiger Milliardär

Bill Clinton in Frauenkleidung: Bizarres Gemälde befeuert Verschwörungstheorien um Epstein

Von Dieter Hoß