HOME

USA bringen weitere Hilfsgüter für Venezuela auf den Weg

Washington - Die USA bringen weitere humanitäre Hilfe für Venezuela auf den Weg nach Kolumbien. Ein Flugzeug mit Hilfsgütern werde heute von Miami starten, teilte das US-Außenministerium mit. Die Güter würden in die kolumbianische Grenzstadt Cúcuta geschafft und stünden dort zur Verteilung in Venezuela bereit. Venezuelas Staatschef Nicolás Maduro lässt humanitäre Hilfe aus den USA allerdings nicht ins Land. Er hält sie für einen Vorwand für eine militärische Intervention. Die USA sprechen Maduro die Legitimität ab und erkennen Parlamentschef Juan Guaidó als Interimspräsidenten an.

Richard Ford

Ein amerikanisches Leben

Promi-Geburtstag vom 16. Februar 2019: Richard Ford

Dow steigt gen 26000 Punkte

Mike Pence

Von Pence bis Sarif

Die neun wichtigsten Köpfe der Sicherheitskonferenz

Wolfgang Ischinger

Europa fehlt ein Stern

Das Ringen der großen Mächte ist zurück

US-Vizepräsident Mike Pence steht an einem Rednerpult mit dem Logo der Münchener Sicherheitskonferenz
+++ Trump-Ticker +++

Stille statt Applaus

US-Vizepräsident Mike Pence grüßt von Trump - Münchener Sicherheitskonferenz schweigt

Donald Trump

«Machtmissbrauch»?

Trumps Mauer und der Notstand

Maas bei der Münchner Sicherheitskonferenz

Maas für Einbeziehung Chinas in Bemühungen um Rettung des INF-Vertrags

Ben Rhodes
Interview

Präsidenten-Berater Ben Rhodes

"Trumps Angriffe auf Obamas Erfolge haben etwas Sadistisches"

Von Cornelia Fuchs
US-Präsident Donald Trump kündigt an, den Notstand auszurufen, um die Mauer an der Grenze zu Mexiko zu finanzieren

Nationaler Notstand

Trump macht das, was er selbst "sehr gefährlich" und "verfassungswidrig" nannte

US-Präsident Donald Trump
Analyse

US-Präsident ruft Notstand aus

Trump sägt an einem Grundpfeiler der US-Verfassung – und könnte das noch sehr bereuen

Von Marc Drewello
Plenum der Münchner Sicherheitskonferenz

Von der Leyen: "Wir Europäer müssen mehr in die Waagschale werfen"

Blackfacing-Kritik

Wegen Skandal-Pullover: 50 Cent verbrennt Luxuskleidung von Gucci

Der Ernst des Lebens beginnt heute im Kinderzimmer.

Neue Untersuchung

Helikoptereltern - alle lästern, aber das Konzept funktioniert

Von Gernot Kramper
Von der Leyen auf der Konferenz in München

Von der Leyen fordert starke Nato angesichts globaler Herausforderungen

USA und China brauchen für Handelsgespräche länger

Drohne MQ-9 Reaper

Studie zu Rüstungsausgaben

USA geben für Verteidigung zehn Mal mehr aus als Russland

Skyline Frankfurt

Finanzminsterium

Experte sorgt sich um niedrige Börsenwerte deutscher Banken

Handelsgespräche zwischen China und den USA

«Waffenstillstand» läuft ab

USA loben «produktive» Handelsgespräche in Peking

Container-Terminal in Hamburg

Exportüberschuss der EU mit den USA 2018 kräftig gestiegen

Nasa-Chef Jim Bridenstine

Nasa-Chef: USA baldmöglichst wieder auf dem Mond präsent - und dann für immer

US-Finanzminister Steven Mnuchin (m.) in Peking

US-Finanzminister Mnuchin bezeichnet Handelsgespräche in China als "produktiv"

Tommy Lee

Mötley-Crüe-Schlagzeuger

Tommy Lee zum vierten Mal unter der Haube

Bill Cosby

#MeToo

Bill Cosby vergleicht sich mit politischen Gefangenen