HOME

Regierungsbildung in Griechenland

Papoulias unternimmt letzten Versuch

NBA

NBA - Dallas Mavericks verlieren bei den Sacramento Kings 97 -110

Wintersport

Evi Sachenbacher-Stehle vor Wechsel zum Biathlon

Griechen suchen neuen Regierungschef

Neuer Tag, neuer Versuch

Apple-Patent 4 Jahre nach Antrag verweigert

Apple-Patentantrag auf Schutz von Multi-Touch abgelehnt

Mehr Sport

Matthias de Zordo gewinnt Gold

Lieferung an Saudi-Arabien

Regierung zieht Panzerdeal durch

Google möchte Facebook Konkurrenz machen

Google startet Soziales Netzwerk Google+

Japans Kampf gegen den Super-GAU

Kaiser Akihito ruft zur Solidarität auf

Schock in Stockholm

"Sehr beunruhigender Versuch eines Terroranschlags"

Japanische Mission scheitert

Raumsonde "Morgenröte" fliegt an der Venus vorbei

Vorsichtige Hoffnung am Golf von Mexiko

BP's Operation "Top Kill" scheint erfolgreich

BP im erfolglosen Ölpest-Kampf

Es läuft und läuft und läuft...

Verfassungsgericht

Gemeinden unterliegen immer der Gewerbesteuerpflicht

US-Gesundheitsgifpel

Obamas Gesundheitsreform hat wohl keine Chance

Honduras

Manuel Zelaya darf nicht ins Exil nach Mexiko

Champions-League-Auftakt

Ballacks letzter Versuch

Schalteten Forscher das Hungerhormon Ghrelin aus, nuckelten die Mäuse weniger an der Alkoholflasche

Studie an Mäusen

Hungerhormon fördert Alkoholkonsum

CDU-Kandidatur

Oswald Metzger startet zweiten Versuch

Atlantis-Start

Neuer Versuch für Columbus

Mercedes CLS 350 CGI

Zweiter Versuch

EU-Kommission

Barrosos zweiter Versuch

Unions-Treffen

Versuch einer Annäherung bei Gesundheitsreform

LKW-Maut

Stolpes "letzter" Versuch

Ich bin Freiberufler und werde diskreditiert!
Ich habe als Freiberufler für eine Firma gearbeitet wo bis zur letzten Minute alles super in Ordnung war. Der nächste Auftrag stand für einen Sonntag und der wurde mir ohne Begründung entzogen ohne Angaben von Gründe und das zwölf Stunden vor Antritt. Nun gut Gespräch mit der Leitung hat ergeben das eine leitende Person ein Statement abgeben hat über die Verkaufs Menge bzw Umsatz. Damit muss ich leben an diesem Tag war nicht los. Habe mich dann bei einer anderen Promotion Agentur beworben und heute ein Gespräch gehabt mit Vorführung meiner Kenntnisse. Bei dieser Präsentation wurde die mir zur Seite gestellte BC während dem Gespräch informiert von Mitarbeitern der anderen Agentur das ich nicht zu gebrauchen wäre und sogar sehr unfreundlich meinen Job verrichten. Aus diesem Grund bin ich dann nicht genommen worden. Als ich Zuhause war habe ich die alte Agentur zur Rede gestellt was das für eine Vorgehensweise wäre dort wurde ich von der Leitung mehr oder weniger kalt gestellt mit den Worten das wäre in der Branche normal man könnte nicht dulden mich dort im Store arbeiten zu lassen das wäre nicht gut für die eigene Mannschaft. Also folgender Problem ergibt sich nun. Da ich in Düsseldorf zuhause bin und dort auch meine Tätigkeit ausübe werde ich in allen Stores nun keine Aufträge mehr erhalten wenn es dieser Agentur gestattet ist ohne ein klärendes Gespräch meinen Ruf zu beschädigen. Bitte um Hilfe da meine LebensGrundlage mir gerade dadurch entzogen wird. Ich glaube es hat etwas damit zutun das ich homosexuelle bin und einer Dame das nicht passt.