HOME

Trump: Türkei verkündet dauerhafte Waffenruhe im Norden Syriens

Washington - Die Türkei hat nach Angaben von US-Präsident Donald Trump eine dauerhafte Waffenruhe in Nordsyrien verkündet. Trump sagte am Mittwoch im Weißen Haus, die türkische Regierung habe seine Regierung darüber informiert, dass sie den derzeit zeitlich begrenzten Waffenstillstand «dauerhaft» machen werde. Die türkischen Streitkräfte würden ihre Kämpfe und die Offensive in Nordsyrien stoppen. Trump kündigte zudem an, dass die vergangene Woche wegen der Offensive gegen die Türkei verhängten US-Sanktionen wieder aufgehoben würden.

Trump: Türkei verkündet dauerhafte Waffenruhe im Norden Syriens

Wladimir  Putin und Recep Tayyip Erdogan geben sich die Hand

Frist für Abzug der Kurdenmiliz

Putin und Erdogan einig – neue Waffenruhe in Nordsyrien

Erdogan bei Putin: Längere Waffenruhe für Nordsyrien

Treffen von Erdogan und Putin in Sotschi

Sechsstündige Verhandlungen

Erdogan und Putin verkünden längere Waffenruhe in Nordsyrien

Längere Waffenruhe und Patrouillen für Nordsyrien

Russland: Längere Waffenruhe für Nordsyrien

Putin empfängt Erdogan in Sotschi

Erdogan droht mit Fortsetzung der türkischen Offensive in Nordsyrien

Waffenruhe bis heute Abend

Putin und Erdogan beginnen Syrien-Verhandlungen in Sotschi

Treffen zwischen Putin und Erdogan in Sotschi geplant

Putin berät mit Erdogan in Sotschi über türkische Militäroffensive in Syrien

Kurdenmilizen setzen Abzug aus Nordsyrien fort

Konflikt in Nordsyrien

Angespannte humanitäre Lage

Kurdenmilizen beginnen Rückzug aus Nordsyrien

Kurdenmilizen beginnen Rückzug aus Nordsyrien

"Kein Eingang" steht an einem Check-in-Schalter von Eurowings am Flughafen Düsseldorf
+++ Ticker +++

News vom Wochenende

Ausgeweitete Warnstreiks treffen Lufthansa-Konzern - 100 Flüge ausgefallen

Militärischer Konflikt in Nordsyrien

Türkei spricht von Anschlägen

Nordsyrien: Schuldzuweisungen nach Waffenruhe-Verstößen

Rauch über der Grenzstadt Ras al-Ain am Freitag

Türkische Regierung wirft Kurdenmiliz Verstoß gegen Waffenruhe vor

Demonstrierende Kurden, hier in Hamburg

Demonstrationen in Köln und anderen Städten gegen türkische Militäroffensive

Waffenruhe in Nordsyrien hält nicht überall

Rauch steigt über der syrischen Stadt Ras al-Ain auf

Feldzug der Türkei

Zivilisten getötet: Waffenruhe in Nordsyrien hält nicht überall

Vereinte Nationen: Waffenruhe in Nordsyrien hält weitgehend

«Bekommen, was wir wollten»

Waffenruhe und Rückzug der Kurden - Triumph für Erdogan?

Protürkische Milizionäre in Tal Abjad

Aktivisten: Türkische Luftangriffe trotz Waffenruhe in Nordsyrien

US-Präsident Donald Trump während einer Wahlkampfveranstaltung in Dallas (Texas)

"Wie zwei Kinder"

Trump vergleicht Nordsyrien-Konflikt mit Gerangel unter Kindern

Syrische Stadt Ras al-Ain

EU-Gipfel fordert vollständiges Ende von türkischer Militäroffensive