HOME

Videobotschaft

Edward Snowden bedankt sich für Alternativen Nobelpreis

Danke, Edward Snowden: Für seine Enthüllungen über die Arbeit des US-Geheimdienstes erhält der Whistleblower neben Kritik und Drohungen, viel Lob und viele Ehrungen

Alternativer Nobelpreis

Edward Snowden für Mut und Kompetenz ausgezeichnet

Ex-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden wird kein Ehrendoktor der Universität Rostock

Edward Snowden

Minister verweigert Whistleblower den Ehrendoktortitel

Whistleblower Edward Snowden lebt derzeit in Russland im Asyl

US-Whistleblower Snowden

NSA arbeitet angeblich an Cyberkrieg-Programm

Edward Snowden genießt sich seit dem 1. August 2013 Asyl in Russland

Asyl für Snowden

US-Whistleblower darf drei weitere Jahre in Russland bleiben

Edward Snowden genießt sich seit dem 1. August 2013 Asyl in Russland

Nach Edward Snowden

USA vermuten zweiten Whistleblower

Seit einem Jahr versteckt sich der NSA-Informant Edward Snowden in Russland.

Snowden im stern-Interview

"Ich würde mich gern eine Weile in Deutschland aufhalten"

Moskauer Medien zufolge soll Edward Snowden nun erstmals politisches Asyl beantragt haben. Über diese Frage  müsste dann Kremlchef Wladimir Putin persönlich entscheiden.

Snowden-Asyl läuft aus

Oppermann fordert humanitäre Lösung für US-Whistleblower

Deutscher Doppelagent beschnüffelt BND

Scheckheftgepflegte Empörung

Von Jan Rosenkranz

Ex-Geheimdienstmitarbeiter

Edward Snowden soll doch Ehrendoktor der Uni Rostock werden

Interview mit Gavin MacFadyen

Die Nazis, die Stasi - "Ihr wisst, was Überwachung ist"

NSA-Untersuchungsausschuss

Edward Snowden soll in Moskau befragt werden

Blockbuster zum NSA-Skandal

Oliver Stone verfilmt die Affäre um Edward Snowden

Von Sophie Albers Ben Chamo

Edward Snowden im Interview

"Ich war ein High-Tech-Spion"

Edward Snowden im stern

"Ich weiß, wann Sie ins Bett gegangen sind - und mit wem"

Henri Nannen Preis für Pressefreiheit

Der Mut der Laura Poitras

stern-Umfrage

Mehrheit will Video-Vernehmung von Snowden

NSA-Affäre

Untersuchungsausschuss beschließt Vernehmung Snowdens

Auftritt in Putins TV-Fragestunde

Snowden wollte Überwachungs-Debatte befeuern

Tech-Konferenz SXSW

Snowden und die Feuerwehrmänner

Ex-Geheimdienstler Binney

NSA-Programme sind schlimmer als Orwells "1984"

Edward Snowden

"Regierungsvertreter wollen mich töten"

Chat mit dem Whistleblower

Snowden: "Nicht jede Spionage ist schlecht"

US-Spähskandal

NSA entwickelt Supercomputer

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(