HOME

"Tatort"

Franziska Weisz: Das ist Wotans Partnerin

Sie galt als Österreichs Shootingstar und drehte mit den bekanntesten Regisseuren des Landes. Inzwischen hat sich Franziska Weisz auch in Deutschland etabliert und ihren dritten Fall als "Tatort"-Ermittlerin absolviert. Zehn Fakten über die Schauspielerin.

Von Carsten Heidböhmer
Ein Polizist fotografiert einen beschädigten Waggon

Mehr als 50 Verletzte bei Unfall am Salzburger Hauptbahnhof

Biathlon-Weltcup in Russland

Gegen Bestechungsgeld

Biathlon-Verband soll 65 Dopingfälle vertuscht haben

David Schalko
Interview

Autor und Regisseur David Schalko

"Der Mensch ist ein wahnsinnig gieriges Wesen"

Kopftuch Schule

ÖVP und FPÖ

Österreichs Regierung beschließt Kopftuchverbot für Kindergärten und Schulen

Star-Geiger David Garrett hat mit einem Bandscheibenvorfall zu kämpfen

David Garrett

Er muss weitere Shows absagen

"Die Kinder der Villa Emma": Betty (Sophie Stockinger, l.), Tilla (Muriel Wimmer, 2. v. l.), Josko (Ludwig Trepte, re) und die

Vorschau

TV-Tipps am Karfreitag

In Wien amüsieren sich Mitglieder der NSDAP über ältere Juden, die den Bürgersteig mit Bürsten schrubben müssen

Unheimliche Bilder

"Die Stadt ohne Juden": Stummfilm von 1924 ahnte den Holocaust voraus

Lauda: Lufthansa machte Ryanair-Einstieg bei Laudamotion nötig

Um Ideen für sein neues Album "Staying At Tamara's" zu sammeln, hat es George Ezra unter anderem nach Barcelona verschlagen

George Ezra

Das steckt hinter "Staying at Tamara's"

Ingrid Fröhlich

Ermittlungen bei «Soko 5113»

Deutschlands erste TV-Kommissarin verkauft heute Globen

Ingrid Fröhlich

Ingrid Fröhlich

Deutschlands erste TV-Kommissarin verkauft heute Globen

Wiener Staatsoper

Mercer-Ranking

In Wien lebt es sich am besten

Wien

39 Kriterien wurden analysiert

Studie: Wien ist die Stadt mit der höchsten Lebensqualität

Iris Berben

Ehrenpreis in Platin

Iris Berben erhält Fernsehpreis Romy in Wien

Iran-Atomdeal: USA werben für Nachverhandlungen

Peter Striebeck

Zwischen Hamlet und Hagenbeck

Promi-Geburtstag vom 15. März 2018: Peter Striebeck

Tatort

Auf den Prüfstand stellen

Österreich will nach blutigen Angriffen Asylrecht ändern

Österreichs Bundespräsident Alexander Van der Bellen

Wien gedenkt mit Staatsakt des "Anschlusses" an Hitler-Deutschland vor 80 Jahren

Attacke auf Soldat

Angreifer getötet

Schutzweste rettet Soldaten bei Messer-Attacke vor Botschaft

Staatsakt

Staatsakt 80 Jahre danach

«Anschluss» an Nazi-Deutschland: Österreich gedenkt Opfer

Sido gehört zur neuen Jury von "X Factor"

X Factor

Welche Talente werden Sido überzeugen?

Schutzweste rettet Soldaten bei Messer-Angriff vor Botschaft

Am 14. März 1938 jubeln Österreicher in Wien Adolf Hitler zu. Neben ihm sitzt der österreichische Kanzler Arthur Seyss-Inquart im Parade-Wagen.

80. Jahrestag

Täter oder Opfer? Wie Österreich den "Anschluss" an Hitler-Deutschland erlebte