HOME

Wahlkampfrede in Thüringen: Björn Höcke fordert direkte Demokratie

Der AfD-Parteivorsitzende Björn Höcke wirbt im Freistaat Thüringen für mehr direkte Demokratie. Unter anderem sollen Quoren bei Volksabstimmungen abgesenkt werden. Dies soll auch einen Impuls für die Bundesebene geben.

Björn Höcke