HOME

AfD-Spitzenkandidat: Alexander Gauland: "Kulturchrist" aus Familientradition

Alexander Gauland ist Mitglied der evangelischen Kirche, bezeichnet sich selbst aber als "nicht gläubig". Laut eigener Angaben ist er aus Familientradition ein "Kulturchrist". Er verlässt die DDR noch vor dem Mauerbau 1961. Denn: Er durfte nicht studieren.

Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Gespräche in Berlin
Bergbau-Gewerkschaft macht Jamaika-Sondierern Dampf

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren