HOME

3. Jahrestag: "Für mich gibt es kein Weihnachten mehr": Angehörige gedenken der Opfer vom Breitscheidplatz

Vor drei Jahren war der islamistische Terrorist Anis Amri mit einem Lastwagen in die Menschenmenge auf dem Weihnachtsmarkt gefahren. Zwölf Menschen brachte der Tunesier um. Zum Jahrestag versammeln sich Angehörige und Berliner zum Gedenken.

Trauernde Menschen vor Kerzen und Kränzen auf dem Breitscheidplatz