VG-Wort Pixel

Corona-Beschlüsse "Die Kleinsten leiden aber am meisten": Kretschmann will schrittweise Schulöffnungen ab 1. Februar

Sehen Sie im Video: Das sagen Ministerpräsidenten zu den neuen Corona-Beschlüssen.




Winfried Kretschmann (Grüne), Ministerpräsident Baden-Württemberg sagte nach den Corona-Beschlüssen von Bund und Ländern: "Wir haben uns darauf verständigt, dass die Schulen grundsätzlich geschlossen bleiben bzw. die Präsenzpflicht ausgesetzt bleibt. Die Kleinsten leiden aber am meisten darunter, wenn sie nicht mit anderen Kindern in Kontakt kommen können. Für sie ist der Präsenzunterricht in den Schulen am wichtigsten. Daher strebe ich für Baden-Württemberg bei Aussetzung der Präsenzpflicht weiter an, ab dem 1. Februar Kitas und Schulen vorsichtig Schritt für Schritt wieder zu öffnen, wenn die Infektionslage dies zulässt." Armin Laschet (CDU), Ministerpräsident NRW: "Und mein Versprechen gilt: Sobald die Infektionslage es zulässt, werden wir damit beginnen, Grundrechtseingriffe auch wieder zurückzunehmen und unter all den Eingriffen werden Schule und Kitas dann als erstes wieder die Chance haben, geöffnet zu werden. Nur heute war nicht der Zeitpunkt, über Öffnungen zu diskutieren. Wir müssen bis in den Februar hinein noch durchhalten." Bodo Ramelow (Linke), Ministerpräsident Thüringen: "Einige Bundesländer sind ja schon in den Wechselunterricht rübergegangen, und die haben natürlich vorgetragen, warum sollen sie jetzt ihren Wechselunterricht, den sie gerade wieder eingeführt haben, wieder abbrechen?" "Und deswegen mein Appell auch an alle Beteiligten, jetzt wohl abzuwägen, dass wir noch einige Wochen gemeinsam zusammenstehen müssen, um diesem Virus entgegenzutreten. Das ist nicht eine Frage von Wahlkampf und nicht von einem Wahlzettel."
Mehr
Der neue Bund-Länder-Beschluss sieht eine Schließung definitiv bis zum 14. Februar vor. Doch Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann verkündet bereits andere Pläne. Auch andere Ministerpräsidenten drängen auf schnelle Schul- und Kitaöffnungen.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker