VG-Wort Pixel

Flüchtlingslager Moria Grünen-Politiker mit Video von Lesbos: "Corona ist die Herkunft, Hautfarbe oder Religion egal"

"Corona ist es egal, welche Herkunft, welche Hautfarbe oder Religion die Menschen haben. Corona erwischt uns alle und unsere Antwort darauf muss sein, dass wir zusammenhalten."


Während Krisenzeiten in Europa reist der Grünen-Politiker Erik Marquardt nach Griechenland, um diese wichtige Botschaft zu teilen.


Dabei fordert der Politiker die Menschen auf, den Geflüchteten an den Außengrenzen Europas zu helfen. Auch sie seien von dem Coronavirus bedroht.


Als Maßnahme wirbt er für die Kampagne "Leave No One Behind". Sie fordert die Evakuierung der Flüchtlingslager und Unterbringung an Orten, in denen sie vor dem Virus geschützt sind."


Aus Angst vor einem Ausbruch der Corona-Pandemie in den völlig überfüllten Migrantenlagern erlässt Griechenland eine Reihe von Vorsichtsmaßnahmen.


In allen Lagern auf den griechischen Inseln und dem Festland sind derzeit Besuche verboten.


Doch humanitäre Organisationen warnen vor einem Ausbruch der neuartigen Lungenkrankheit in den heillos überfüllten Camps.


Auf Lesbos harren im und um das Lager von Moria derzeit mehr als 19 000 Menschen aus. Eigentlich liegt die Aufnahmekapazität bei knapp 3000.
Mehr
Während Krisenzeiten in Europa reist der Grünen-Politiker Erik Marquardt nach Griechenland, um diese wichtige Botschaft zu teilen.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker