HOME

Groko-Abstimmung: SPD-Parteitag gibt grünes Licht für Gespräche mit Union

Die SPD-Führung darf mit der Union Gespräche über die Bildung einer Bundesregierung aufnehmen. Der Antrag der Jusos, der Großen Koalition eine Absage zu erteilen, scheiterte. Schulz wurde mit 81,9 Prozent als Parteivorsitzender bestätigt.

Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Mitarbeiter von "Hinz&Kunzt" setzen sich mit einer Kunstaktion für die Bedürfnisse der Menschen im Winternotprogramm ein
Kunstaktion
Hamburg, mach nicht dicht!