HOME

Hamburg-Wahl: CDU-Spitzenkandidat Weinberg: "Für uns hat es politisch gewittert"

Bei der Bürgerschaftswahl in Hamburg brach die CDU mit rund 11 Prozent auf ihr schlechtestes Ergebnis in der Hansestadt ein. Spitzenkandidat Marcus Weinberg zeigte sich selbstkritisch.

Hamburg-Wahl: CDU-Spitzenkandidat Weinberg: "Für uns hat es politisch gewittert"
Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Fünf-Prozent-Hürde
Hamburg-Wahl: AfD bangt um Wiedereinzug