HOME

Verfassungsschutzchef: Maaßen wird vermutlich doch nicht Sonderbeauftragter

Wie Ministeriumssprecher Sören Schmidt am Sonntagabend sagte, prüft sein Ressort jüngste Äußerungen Maaßens. Im Kern gehe es um eine Abschiedsrede, die Maaßen im Oktober beim Treffen der Chefs der europäischen Inlandsgeheimdienste gehalten habe.

Verfassungsschutzchef: Maaßen wird vermutlich doch nicht Sonderbeauftragter
Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Vor CDU-Parteitag in Hamburg: Merz, Spahn, AKK? Rennen um Merkel-Nachfolge eröffnet
CDU-Vorsitz
Merz, AKK, Spahn? Rennen um Merkel-Nachfolge eröffnet