HOME

Köthen: AfD-Marsch für getöteten Mann verläuft friedlich

Ein von der AfD angemeldeter Trauermarsch für einen getöteten 22-Jährigen in Köthen verlief friedlich. Die Polizei war mit einem Großaufgebot vertreten. Am Vorabend war es zu Neonazi-Sprechchören gekommen.

Köthen: AfD-Marsch für getöteten Mann verläuft friedlich