VG-Wort Pixel

Bei Dreharbeiten Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann stirbt überraschend mit 66 Jahren

Sehen Sie im Video: Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann stirbt überraschend mit 66 Jahren.




Der SPD-Politiker und Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann ist tot. Der 66-Jährige soll bei Dreharbeiten mit einem Fernsehteam zusammengebrochen und in ein Krankenhaus eingeliefert worden sein. Das haben verschiedenen Medien übereinstimmend berichtet. Bundesarbeitsminister Hubertus Heil von der SPD zeigte sich auf Twitter bestützt über die Nachricht vom Tod Oppermanns.
Mehr
Der SPD-Politiker und Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann stirbt Medienberichten zufolge nach einem Zusammenbruch während Dreharbeiten mit einem Fernsehteam. Bundesarbeitsminister Hubertus Heil von der SPD zeigte sich auf Twitter bestürzt über die Nachricht vom Tod Oppermanns.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker