HOME

Landtagswahlen: Sachsen und Brandenburg: Wirtschaft und Politik warnen vor Imageschaden der Bundesländer

Umfragen legen Chancen nahe, dass die Ministerpräsidenten Dietmar Woidke (SPD) und Michael Kretschmer (CDU) im Amt bleiben könnten, in Sachsen wird mit Spannung darauf geblickt, wie viele Direktmandate die AfD holen kann.

Landtagswahlen: Sachsen und Brandenburg: Wirtschaft und Politik warnen vor Imageschaden der Bundesländer