HOME
Grünen-Kandidat Giegold (l.), Parteichefin Baerbock (M.)

Prognose: GroKo-Parteien erzielen historisch schlechte Ergebnisse bei Europawahl

Das Europaparlament in Straßburg

Wähler in Deutschland bestimmen ihre Abgeordneten im Europaparlament

Ein Wähler wirft einen Stimmzettel in eine Wahlurne

Kommunalwahlen in zehn Bundesländern gestartet

Dank an Rezo bei Fridays-for-Future-Protest in Berlin

Rezo legt mit führenden anderen YouTubern gegen Union und SPD nach

Neues "Rezo"-Video: Youtuber rufen zu Wahlboykott von Union, SPD und AfD auf

Nach "Zerstörungs"-Video

Neues "Rezo"-Video: Youtuber rufen zu Wahlboykott von Union, SPD und AfD auf

NEON Logo
Nico Semsrott

Videomaterial auf Youtube

Schon wieder vorgeführt: Satiriker Nico Semsrott deckt Urheberrechtsverletzungen der CDU auf

Der YouTuber Rezo

Kritik an Volkspartei

Faktencheck zum Anti-CDU-Video: Wo hat Rezo recht und wo nicht?

Falscher AfD-"Professor"

Jurist aus Düsseldorf

AfD-Kandidat gibt sich als Professor an Londoner Uni aus - monatelang fiel es niemandem auf

NEON Logo
Twitter - AfD - Fake-Profile

Medienberichte

Fake-Profile und Namenswechsel: So trickst sich die AfD zu mehr Reichweite bei Twitter und Facebook

Von Moritz Dickentmann
Ziemiak vor CDU-Logo

CDU-Generalsekretär Ziemiak will YouTuber Rezo zum Gespräch treffen

Ein Mann stellt einen Antrag zur Briefwahl. Im sächsischem Meißen will eine Frau bereits ausgefüllte Unterlagen erhalten haben.

Meißen in Sachsen

Frau öffnet ihre Briefwahlunterlagen – und angeblich sind schon drei Kreuze bei der AfD gemacht

Europawahl

M. Beisenherz: Sorry, ich bin privat hier

Zwischen Hoodies, Caps und MEGA-Pullis: Hört auf mit dem Europa-Hype!

Rechtspopulisten bei einer Veranstaltung in Mailand. Darunter Geert Wilders, Matteo Salvini und Marine Le Pen

Europawahl

Europas Rechtspopulisten: In der "Ibiza-Falle" oder auf dem Weg zur Großfraktion im EU-Parlament?

ZDF-Sendung "Wie geht's, Europa?": Wenn "Fridays for Future" fragt und die Politik (nicht) antwortet

ZDF-Diskussionsrunde

Was passiert, wenn der politisch interessierte Nachwuchs fragt und Politiker (nicht) antworten

NEON Logo

So antworten die Spitzenpolitiker zur Europawahl

NEON Logo
Thomas Kutschaty

U-Ausschuss im Düsseldorfer Landtag soll Missbrauchsfall von Lügde aufarbeiten

ARD-"Gipfeltreffen" zu Europa: Die blutleeren Sieben – eine TV-Kritik
TV-Kritik

"Gipfeltreffen Europa"

Die blutleeren Sieben: Die Parteispitzen üben sich im Worthülsenweitwurf

Von Axel Vornbäumen
Rechtspopulisten in Mailand

Ibiza-Video

FPÖ, AfD, Lega Nord: Die Skandal-Akten der europäischen Rechtspopulisten

Von Niels Kruse
Screenshot aus dem Video mit Heinz-Christian Strache (r.) und FPÖ-Fraktionschef Johann Gudenus

FPÖ-Skandal in Österreich

Die offenen Fragen zum Strache-Video: Warum wird es erst jetzt veröffentlicht? Wer steckt dahinter?

Screenshot Ibiza-Video Strache Österreich
Meinung

FPÖ-Skandal in Österreich

Darum war es richtig und wichtig, das Strache-Video zu veröffentlichen

Von Dieter Hoß
Anne Will zur Ibiza-Affäre - die TV-Kritik
TV-Kritik

Anne Will

Das Polit-Beben in Österreich wird zum Streitthema – nur einer ist kaum erschüttert

AfD-Broschüren

Politologe: FPÖ-Affäre wird für AfD bei EU-Wahl kaum negative Auswirkungen haben

Der österreichische Bundeskanzler Christian Kurz

Nach Strache-Rücktritt

"Genug ist genug": Kanzler Kurz beendet die Koalition mit der FPÖ

Geert Wilders, Matteo Salvini und Marine Le Pen in Mailand

Tausende Anhänger bei Kundgebung von europäischen Rechtspopulisten in Mailand

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(