HOME
AfD-Landeschef Jörg Urban

Bei Europawahl stärkste Kraft

Sachsen-AfD legt Regierungsprogramm vor – und übersteigt dabei mehrfach die Landeskompetenzen

Mit Kevin Kühnert und Nico Semsrott hatte sich Sandra Maischberger gleich zwei junge Politiker eingeladen, um über die Altparteien zu diskutieren
TV-Kritik

Maischberger

Kühnert über möglichen Nahles-Rücktritt: "Es interessiert mich einen Scheiß"

Teilnehmer einer AfD-Kundgebung in Chemnitz Anfang Mai. In Sachsen sowie Sachsen-Anhalt, Thüringen und Brandenburg hat die Partei zu wenig Kandidaten, um alle gewonnen Sitze in den Städte- und Gemeindevertretungen besetzen.
+++ Ticker +++

News des Tages

AfD kann nicht alle gewonnenen Sitze besetzen - zu wenig Kandidaten

AfD-Abgeordnete Stefan Keuter und ein tanzender Adolf Hitler

Belastende Zeugenaussage

AfD-Abgeordneter Stefan Keuter: "Heil Hitler" im Bundestag?

Frau mit #keinluxus Schild
#keinluxus

Quorum erreicht

Über 81.000 Stimmen für die Perioden-Petition – das sagen Politiker dazu

NEON Logo
Blondes Mädchen in einer Menschenmenge mit einem herzförmigen Luftballon in der Hand.
#neoneuropa

Interview

Wenn deine Heimat rechts wählt: Luise, 24, aus Sachsen erzählt, wie es sich nach der EU-Wahl anfühlt

NEON Logo
Neo-EU-Parlamentarier Nico Semsrott
Interview

Satiriker

Junge Wähler pushen Die Partei ins EU-Parlament – Das sagt Nico Semsrott zum Wahlerfolg

NEON Logo
Sarah Connor meldet sich mit neuer Musik zurück

Sarah Connor

Mit einer Flüchtlingsfamilie unter einem Dach

Muss sich nach Aussagen zur "Meinungsmache" im Netz gegen scharfe Kritik wehren: CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer

Meinungsregulierung im Netz?

Reaktionen auf AKK: "Man kann nur hoffen, es ist Hilflosigkeit und nicht politische Überzeugung"

Kommunikations-Gau: Annegret Kramp-Karrenbauer hat sich mit ihrer Äußerung zum Video von Youtuber Rezo erneut in die Nesseln gesetzt

Annegret Kramp-Karrenbauer

Chef des Journalisten-Verbands: AKK planlos beim Umgang mit freier Meinungsäußerung im Netz

In Sachsen und Brandenburg ist die AfD bei der Europawahl mit Spitzenkandidat Jörg Meuthen stärket Kraft geworden 

Wahl zum EU-Parlament

Starke AfD im Osten: Die Europawahl hat die politische Spaltung Deutschlands offenbart

Von Tim Schulze
Jubel bei den Grünen

Grüne punkten bei Europa- und Kommunalwahlen im Westen Deutschlands

Der Dresdner Politikwissenschaftler Hans Vorländer

Politikexperte: AfD hat sich in der Mitte der Gesellschaft festgesetzt

Carsten Sieling

Sieling betont Stellenwert der Finanzpolitik vor Beginn von Parteiengesprächen

Eine Wählerin wirft ihren Stimmzettel in Aarhus, Dänemark, in die Wahlurne

Europawahl

So wurde in anderen europäischen Ländern gewählt - eine Übersicht

Wahlschlappe für SPD: Kühnert fordert Kurswechsel

Verluste bei EU-Wahl

"Denkt darüber nach": So illustriert Juso-Chef Kühnert ein zentrales SPD-Problem

Stimmzettel

CDU und AfD teilen sich Wahlsiege in Sachsen, Brandenburg und Thüringen

Die Talkrunde bei "Anne Will"
TV-Kritik

"Anne Will"

GroKo-Parteien in Not: Kein Charisma, kein Profil und diese ungeduldigen junge Leute

AfD-Plakat in Berlin

AfD bei Europawahlen in Sachsen und Brandenburg stärkste Kraft

CDU-Wahlsieger Carsten Meyer-Heder

CDU löst SPD bei Bürgerschaftswahl in Bremen als stärkste Kraft ab

Europawahl: Jörg Meuthen äußert sich

Rechte in Brüssel

AfD-Spitzenkandidat Jörg Meuthen: "Wollen dafür sorgen, dass die Macht der EU kleiner wird"

Sven Giegold, Annalena Baerbock und Katrin Göring-Eckardt

GroKo-Parteien erzielen historisch schlechte Ergebnisse bei Europawahl

Grünen-Kandidat Giegold (l.), Parteichefin Baerbock (M.)

Prognose: GroKo-Parteien erzielen historisch schlechte Ergebnisse bei Europawahl

Das Europaparlament in Straßburg

Wähler in Deutschland bestimmen ihre Abgeordneten im Europaparlament