HOME
Vizekanzler Heinz Christian Strache (FPÖ) verkündet seinen Rücktritt

Rücktritt nach Enthüllungsvideo

"Korrupt und dreist": So reagieren deutsche Politiker auf die Regierungskrise in Österreich

Podcast

MONO - Meine Geschichte

Einmalige Einblicke: Bernd Lucke erzählt von der Gründung der AfD und seinem tiefen Fall

Die Fernsehpolizisten Harry Weinkauf und Toto Heim bei einer Preisverleihung

Beliebter Ordnungshüter

TV-Polizist Toto Heim sorgt mit Aussagen zu kriminellen Ausländern für Wirbel

Europawahl Wahlprogramme Wahl-O-Mat EuroMat
#NeonEuropa

Von Klima bis Gleichberechtigung

Der große Wahlprogramm-Check: Dafür stehen die Parteien bei der Europawahl

NEON Logo
Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU)

Schlagabtausch im Bundestag über Seehofers "Geordnete-Rückkehr"-Gesetz

Ein Joint wird gedreht. Daneben wird eine kleine Tüte mit geringer Menge von Marihuana gehalten.

Verschärfte Drogenpolitik

Berliner AfD will Kiffen mit hohen Bußgeldern bestrafen

Reichtstagsgebäude in Berlin

Petitionsausschuss des Bundestags beklagt "Hass und Hetze" gegen Mitarbeiter

EU-Wahlkampf: AfD streicht im Internet Professorentitel ihres Kandidaten Beck

Mitten im Europawahlkampf

AfD-Kandidat führt Professorentitel wohl zu Unrecht – seine Partei zieht Konsequenzen

CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer

Europawahl

AKK neben Hitler und Mussolini: Juso-Aktion sorgt für Verstimmungen zwischen SPD und CDU

Wie viel Populismus verträgt die Politik? Über diese Frage diskutierte die Gäste bei "Hart aber fair"
TV-Kritik

"Hart aber fair"

Trotz Boris Palmer und AfD-Mann Guido Reil: Plasbergs-Populismus-Talk zündet nicht

Twitter

#Twittersperrt

Twitter sperrt "Jüdische Allgemeine" und andere Accounts – und steckt selbst im Shitstorm

Von Daniel Wüstenberg
Der frühere Augsburger Bischof Walter Mixa

Nach Kritik kein Auftritt von Alt-Bischof Mixa bei AfD

AfD-Spitzendkandidat Jörg Meuthen

Entscheidungshilfe für Wähler

Wahl-O-Mat zur Europawahl: AfD lässt Position zu deutschem EU-Austritt ändern

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU)

Sachsens Ministerpräsident fordert Verzicht auf Waffen bei Mindestlohnkontrollen

Feigheit: Wie uns alle die Angst lähmt und paralysiert

Winnemuth: Um es kurz zu machen

Nur keine falsche Bewegung oder warum uns kollektive Feigheit nicht weiterhilft

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht
+++ Ticker +++

News des Tages

Dreijähriger bei Explosion von verbotenem Böller schwer verletzt

Bundestags-Plenum im April

Bundestag stimmt Donnerstag nicht erneut über Vizepräsidenten-Posten für AfD ab

Aufregung um beliebten Baby-Namen Mohammed

Debatte um beliebte Babynamen

Blick in die Zahlen zeigt: Aufregung um die kleinen Mohammeds in Berlin ist übertrieben

SPD-Chefin Nahles und Juso-Chef Kühnert

SPD verliert angesichts von Kühnert-Debatte an Zustimmung

AfD-"Flügel" singt "Deutschland, Deutschland über alles"

Rechtsnationale Gruppierung

AfD-"Flügel" und Höcke singen bei Treffen "Deutschland, Deutschland über alles"

Über 70 Passagiere gerieten in das Flammeninferno, mindestens 13 wurden Opfer des Feuers
+++ Ticker +++

News am Wochenende

Brennendes Flugzeug muss in Moskau notlanden - laut Ermittlern 41 Tote

heute-show

"Heute-Show"

Heiß, heißer, AfD - wenn eine Partei ihre eigenen Naturgesetze erfindet

Europawahl: Die wichtigsten Termine, Kandidaten und Fakten
#NEONEuropa

Europa erklärt

Europawahl 2019: Die wichtigsten Termine, Kandidaten und Fakten – das musst du wissen

NEON Logo
Zum 1. Mai - Rechter Aufmarsch in Plauen

1. Mai

Rechtsextreme marschieren in Plauen mit Fackeln und Trommeln durch die Stadt

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(