HOME

Andreas Scheuer

Kaum im Amt fliegt ihm sein Doktor-Titel um die Ohren. Scheuer hat unter anderem an der Karls Universität in Prag studiert und dort den sogenannten kleinen Doktorgrad erworben. Diesen Titel darf er i...

mehr...
Kämpft gegen den verschärften Bußgeldkatalog für Autofahrer: Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU)

Neuer Bußgeldkatalog

Scheuer will "überzogene Fahrverbote" schnell kassieren

Der eigentlich seit April gültige Bußgeldkatalog für Autofahrer ist Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) ein Dorn im Auge. In einem Interview kündigt er eine schnelle Korrektur an.

Scheuer zum neuen Bußgeldkatalog

Verwirrung um Fahrverbote

Scheuer will faire und zügige Lösung im Bußgeldstreit

Baustelle der Leverkusener Autobahnbrücke
Audiostory

Großbauprojekte

Die Leverkusener Rheinbrücke: Ein Autobahnstück aus Schrottstahl wird zum Millionengrab

Stern Plus Logo
Motorrad-Demo

Nach Demonstrationen

Scheuer gegen Motorradfahrverbote an Sonn- und Feiertagen

Vor allem die Neuregelung, dass bei Geschwindigkeiten von über 51 km/h in der Tempo 30 Zone ein Fahrverbot droht, fanden viele Kraftfahrer zu scharf.

Verkehrsrecht

Wegen "Schlamperei" bei der StVO-Novelle: 100.000 Fahrverbote könnten gekippt werden

Von Gernot Kramper
Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer

Rechtsgrundlage vergessen

Neue Fahrverbote nichtig: Länder sollen alte Regeln wieder anwenden

An dieser Unfallstelle kamen 2019 bei einem illegalen Autorennen Menschen ums Leben

Bußgelder

Warum Andreas Scheuer erst Rasern den Führerschein abnehmen will - und dann wieder nicht

Stern Plus Logo
ICE im Berliner Hauptbahnhof

Ab Dezember

Scheuer: Alle 30 Minuten Züge zwischen Berlin und Hamburg

Andreas Scheuer

Neue Mobilitätsangebote

Scheuer: Einigung für Reform des Taxi- und Fahrdienstmarkts

Andreas Scheuer

Augustus Intelligence

Scheuer-Ministerium: Es gab Kontakte, aber keine Förderung

Andreas Scheuer

Berater, Gutachten, Personal

Gescheiterte Pkw-Maut kostete inzwischen 76,7 Millionen Euro

Sanierung von Bahnhöfen

Als Konjunkturprogramm

Scheuer schlägt Sanierungsprogramm für 380 Bahnhöfe vor

Stur an seinen Irrtümern festzuhalten und sie vehement zu verteidigen, ist kein Ausweis von Standhaftigkeit: Horst Seehofer

Berlin ³

Maut-Untersuchungsausschuss: Seehofers dreister Auftritt ohne Demut

Von Andreas Hoidn-Borchers
US-Präsident Donald Trump vor dem Weißen Haus in Washington

Die Morgenlage

USA verbieten wegen Coronavirus Einreisen aus Brasilien

Mit Mundschutz sind Fahrgäste am Hamburger Hauptbahnhof auf einem Bahnsteig unterwegs
Reportage

Deutsche Bahn

Bahnfahren im Frühjahr 2020: Eine Reise durch das Wirrwarr der Corona-Regeln

Von Miriam Scharlibbe
Andreas Scheuer (CSU), Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur

Überarbeitung des Bußgeldkatalogs

Scheuer will härtere Strafen für Verkehrssünder teils zurückdrehen

Markus Lanz
Audiostory

Talkshow

Der kann’s! Wie Markus Lanz in Corona-Zeiten zur Form seines Lebens aufläuft

Stern Plus Logo

Video

Transportdrohnen und Flugtaxis binnen drei Jahren

"Medifly"-Drohne über den Köpfen Jarzombeks (l.) Scheuers und Johns

Bundesregierung will Drohnen und Flugtaxis mit neuem Aktionsplan Aufwind verschaffen

Corona-Pk in Berlin: Markus Söder, Angela Merkel, Peter Tschentscher, Olaf Scholz

Bund-Länder-Beratungen

Corona-Regeln: Kommen Lockerungen oder weitere Einschränkungen? Was ist geplant? Was gilt?

"Anno 1800" ist das beste deutsche Spiel des Jahres

Deutscher Computerspielpreis

"Anno 1800" ist "Bestes Deutsches Spiel"

Auf der letztjährigen Gamescom stellte sich "Anno 1800" vor.

Anno 1800

Aufbauspiel ist das beste deutsche Game

StVO-Änderungen: Welche Strafen und Bußgelder ab Dienstag drohen

StVO-Novelle im Überblick

Führerschein schneller weg, härtere Strafen für Rettungsgassen-Sünder – das ändert sich ab Dienstag

Fahrradfahrer auf einer Fahrradstraße in Berlin

Änderungen der Straßenverkehrsordnung treten am Dienstag in Kraft

Kaum im Amt fliegt ihm sein Doktor-Titel um die Ohren. Scheuer hat unter anderem an der Karls Universität in Prag studiert und dort den sogenannten kleinen Doktorgrad erworben. Diesen Titel darf er in Deutschland ausschließlich in Berlin und Bayern tragen. In allen anderen Bundesländern ist er nicht anerkannt, da er laut tschechischem Gesetzgeber nicht in Zusammenhang mit wissenschaftlicher Arbeit oder eigenständiger wissenschaftlicher Forschung stünde. Aus diesem Grund ist es üblich, dass die Inhaber dieses kleinen Doktorgrades die Abkürzung PhDr. tragen, da sie dies von den wissenschaftlichen Doktorgraden abgrenzt. Scheuer hat dieses „Ph“ vor dem „Dr.“ gestrichen und sich als Dr. Andreas Scheuer präsentiert. Und dann deckte die FAZ auch noch auf, dass Teile der Arbeit möglicherweise abgeschrieben wurden. Aber Scheuer hat Glück, denn sein bayerischer Ministerpräsident Horst Seehofer steht weiterhin zu seinem Generalsekretär.