HOME
Kandidaten für den CDU Bundesvorsitz

Merz erwartet faires Rennen

Auftakt für Kandidaten-Schau der CDU

Erste CDU-Regionalkonferenz zum Parteivorsitz startet

Klausurtagung des Bundeskabinetts

Es ist weit nach Neuland

Die GroKo und die Digitalisierung

Satiriker MArtin Sonneborn steht an seinem Platz im EU-Parlament vor einem Mikrofon und spricht

EU-Parlament

Martin Sonneborn klaut der NPD Redezeit – für fragwürdige Abschiedsworte an Merkel

Christian Lindner und Angela Merkel Ende Oktober 2017 bei den Verhandlungen zu einer Jamaika-Regierung. Später ließ Lindner die Gespräche zwischen seiner FDP, den Grünen und der Union platzen.

FDP-Chef

Christian Lindner im stern-Gespräch: "Merkel ist für mich eine Person der Zeitgeschichte"

Kabinett berät in Potsdam über Förderung der Digitalisierung

Friedrich Merz, CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer und Gesundheitsminister Jens Spahn

Merkel-Nachfolger

Kampf um CDU-Vorsitz: Jens Spahn attackiert seine Konkurrenten

Angela Merkel

Tajani appelliert an Berlin

Europäische Armee: Linke übt scharfe Kritik an Merkel

Europäische Armee: Linke übt scharfe Kritik an Merkel

Zukunft

Merkel will Schub

Bundesregierung berät über Digitalstrategie

Merkel äußert sich zur Zukunft Seehofers als Minister

Merkel im Europaparlament

Merkel unterstützt Macrons Forderung nach europäischer Armee

Merkel (M.), Trump (l.) und Macron am Sonntag in Paris

Merkel fordert in Rede vor EU-Parlament "echte europäische Armee"

Merkel spricht sich für Europäische Armee aus

Merkel im Europaparlament

Rede im Europaparlament

Merkel plädiert für Europäische Armee

Horst Seehofer
Pressestimmen

Seehofer tritt als CSU-Chef zurück

"Er wirkt wie ein störrischer alter Mann. Schade eigentlich."

Merkel spricht im EU-Parlament zur Zukunft Europas

Horst Seehofer

Analyse

Rätselraten mit Seehofer

Angela Merkel und Emmanuel Macron posieren für ein Foto

Feierlichkeiten zum Weltkriegsende

100-Jährige hält Merkel für Frau Macron - Kanzlerin erklärt sich (auch auf Französisch)

Horst Seehofer tritt zurück - schon wieder
Analyse

Rücktritt auf Raten

Dauergast im Rück-Zug: Horst Seehofer steigt aus. Jetzt aber wirklich. Oder?

Von Florian Schillat

Merkel: Frauenanteil im Bundestag nicht zufriedenstellend

Angela Merkel

Merkel: "Das Ziel muss Parität sein"

Horst Seehofer plant Rücktritt - Die Pressestimmen
Pressestimmen

CSU-Chef und Innenminister

"Was für ein Gewürge" - die Reaktionen zu Seehofers Rücktrittsankündigung

Seehofer

Analyse

Am Ende allein: Horst Seehofer gibt auf