HOME

Angela Merkel

Angela Merkel

Als sie 2005 das bezog, lächelten viele männliche Politikprofis. Wie lange würde " s Mädchen", die nur eine kurze Lehrzeit als Familien-, später als Umweltministerin hatte, durchhalten? ...

mehr...

Merkel besucht Milchviehbetrieb in Schleswig-Holstein

Nienborstel - Bundeskanzlerin Angela Merkel will mit einem Besuch der Milchbäuerin Ursula Trede in Schleswig-Holstein ein weiteres Wahlkampfversprechen einlösen. Die Stippvisite in dem Traditionsbetrieb im Kreis Rendsburg-Eckernförde heute geht zurück auf die ARD-«Wahlarena» vor der Bundestagswahl 2017. Trede hatte die Regierungschefin damals in Lübeck mit dem niedrigen Milchpreis konfrontiert und eingeladen. Die Landwirtin hat angekündigt, Merkel «andere Blickwinkel» als die von manchen Verbandsvertretern ermöglichen zu wollen.

US-Präsident Donald Trump
+++ Trump-Ticker +++

Kehrtwende

Neue Version: Trump will Einmischung in US-Wahl gegenüber Putin "inakzeptabel" genannt haben

Flüchtlingskinder in griechischem Lager

Griechenland nimmt 1500 Asylbewerber aus Deutschland zurück

Merkel und Natalie Dedreux

Merkel mahnt weitere Bemühungen um Inklusion von Menschen mit Behinderung an

Merkel und Giffey in Köln

Nur wenige suchen Hilfe

Gewalt gegen Frauen: Millionen betroffen

Merkel und Giffey besuchen Hilfetelefon «Gewalt gegen Frauen»

Donald Trump und Angela Merkel während des G7-Treffens in Kanada

Interview mit Fox News

Trump über Merkel: Sie war ein Superstar, bis sie Flüchtlinge ins Land ließ

Analyse

Mit der Abrissbirne durch Europa

Bundeskanzlerin besucht Altenheim

Ziel ist «Tarifgebundenheit»

Merkel im Altenheim: Pflegeberuf durch gute Löhne stärken

Altenpfleger Ferdi Cebi

Besuch von Pflegeeinrichtung

Kanzlerin macht sich für bessere Löhne in der Pflege stark

Kanzlerin Merkel, Heimbewohnerin und Altenpfleger Cebi (v.r.)

Merkel für umfassende Aufwertung des Pflegeberufs

Altenpfleger Ferdi Cebi aus Paderborn

Merkel besucht nach Zusage im Wahlkampf ein Altenheim in Paderborn

Bundesinnenminister Horst Seehofer

Umfrage: Fast zwei Drittel der Bundesbürger für Rücktritt Seehofers

Altenpfleger Ferdi Cebi aus Paderborn

Merkel besucht nach Zusage im Wahlkampf ein Altenheim in Paderborn

Trump und Putin in Hamburg

Analyse

Wenn Donald auf Wladimir trifft

Horst Seehofer

Drei Monate vor der Landtagswahl

"Hat uns lächerlich gemacht" - CSU hadert mit Vorsitzendem Seehofer

Merkel gratuliert Angelique Kerber zu "begeisterndem" Wimbledon-Sieg

Angelique Kerber bei ihrem ersten Erfolg beim Tennis-Grand-Slam-Turnier in Wimbledon

Tennis-Turnier gewonnen

Deutschland feiert Kerbers Wimbledon-Wunder

Forderung nach Pflegegeld ähnlich wie Elterngeld

Merkel betont Bedeutung der Pflege: "Helden unseres Alltags"

Ulrich Matthes

Schauspieler

Ulrich Matthes redet mit Merkel über Theater-Stücke

Trump in Großbritannien

Analyse

Nach Brexit-Schelte: Trump und May kaschieren die Risse

Donald Trump May Großbritannien

Gipfeltreffen

Dr. Donald und Mr. Trump – die Heckenschützentaktik des US-Präsidenten

Von Niels Kruse
Bundeswehrübung in Munster

Trump macht Druck

Debatte um höhere Verteidigungsausgaben entzweit Koalition

Panzer der Bundeswehr

Koalition streitet nach Trump-Kritik über Militärausgaben

Als sie 2005 das bezog, lächelten viele männliche Politikprofis. Wie lange würde " s Mädchen", die nur eine kurze Lehrzeit als Familien-, später als Umweltministerin hatte, durchhalten? Inzwischen zählt Angela Dorothea Merkel zu den mächtigsten Personen der Erde. 2015 war ihr bisher härtestes Jahr im Amt: Durch die und ihre konsequent offene Haltung bei der sanken die Umfragewerte für die sonst so beliebte Kanzlerin gewaltig. Trotz allem ergab eine Forsa-Erhebung für den stern im Oktober 2015, dass sich die -Basis eine vierte Amtszeit der Bundeskanzlerin wünscht. Ob dieser Trend anhält ist Anfang 2016 allerdings unklar. Die steht unter immer schärferer Kritik für ihre Flüchtlingspolitik und ihre Weigerung die europäische Perspektive aufzugeben - sowohl in Deutschland als auch international. Die Flüchtlingskrise ist der Prüfstein für die Zukunft Angela Merkels als Bundeskanzlerin.

Angela Merkel ist gebürtige Hamburgerin, aber in aufgewachsen, außerdem Viertel-Polin. Ihr Mädchenname ist Kasner, eine eingedeutschte Variante des polnischen Kazmierczak. Sie ist mit dem Chemie-Professor verheiratet, kinderlos und fürchtet sich vor nichts - nur vor großen Hunden, weil sie einmal als Kind ins Knie gebissen wurde. Da sie als Vorbild für Mädchen in aller Welt gilt, gibt es sogar eine eigene Merkel-Barbie-Puppe.