HOME
Björn Höcke

Björn Höcke im Fokus

AfD-Gruppe sieht Anhaltspunkte für Verfassungsfeindlichkeit

Niemand in der AfD fällt nach Einschätzung der internen «Arbeitsgruppe Verfassungsschutz» so häufig durch mehrdeutige oder problematische Aussagen auf wie Björn Höcke. Das tut seiner Popularität in der Partei aber bisher keinen Abbruch.

Video

Aktivisten unzufrieden mit Klimaschutzpaket

Klimapaket: Gemischte Reaktionen bei Parteien und Verbänden

Seenotretterin und Klimaaktivistin

Carola Rackete: "Sind für den Zusammenbruch der Ökosysteme verantwortlich"

Länder dringen auf Rauchverbot in Autos mit Kindern

FDP kritisiert Klimapaket als «heiße Luft»

Emissionen

Auch Lob von Verbänden

Wirtschaft sieht Klimapaket kritisch

Greta Thunberg: «Ein historischer Tag»

Commerzbank streicht Stellen
+++ Ticker +++

News von heute

Commerzbank schließt jede 5. Filiale und streicht Tausende Stellen

Demonstranten in Berlin

Mehr als eine Million Menschen bei neuem bundesweiten Klimastreik auf der Straße

Bewegung: Über eine Million Demonstranten in Deutschland

Koalition einigt sich auf Klimapaket

Bahn: Fahrkartenpreis im Fernverkehr sinkt um zehn Prozent

Grünen-Politikerin Renate Künast

Urteil zu Beleidigungen von Künast im Netz schlägt hohe Wellen

Umweltschützer enttäuscht von Klimapaket der Bundesregierung

Klimademonstration in Berlin

Veranstalter: 270.000 Teilnehmer bei Klimademo in Berlin und 100.000 in Hamburg

Olaf Scholz (SPD), Angela Merkel (CDU), Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) und Markus Söder (CSU) bei der Pressekonferenz zum Klimaschutzprogramm 2030. 

CO2-Preis, Verkehr, Heizungen

Koalition einigt sich auf Klimapaket: Das sind die konkreten Schritte

Regierung verabschiedet Klima-Paket – Demonstranten inszenieren Galgen-Protest

Streiks in ganz Deutschland

Regierung verabschiedet Klima-Paket – Demonstranten inszenieren Galgen-Protest

Die Telekom steigt groß ins Fußball-Geschäft ein

Sport kompakt

Bericht: Telekom sichert sich TV-Rechte für Fußball-EM 2024 - ARD und ZDF außen vor

Umwelthilfe zu Klimapaket: «Versagen auf ganzer Linie»

Klimaprotest in Frankfurt am Main

Hunderttausende gehen bundesweit für besseren Klimaschutz auf die Straßen

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU)

Merkel sieht mit Klima-Paket die Grundlagen für Erreichen der Klimaziele gegeben

Weltweiter Massenprotest für eine bessere Klimapolitik

Sublizenzen möglich

Telekom sichert sich TV-Rechte für Fußball-EM 2024