HOME

Bundestag verabschiedet Grundsteuer-Reform

Berlin - Der Bundestag will heute Vormittag die Reform der Grundsteuer verabschieden. Dafür ist eine Grundgesetzänderung nötig. Die dafür nötige Zwei-Drittel-Mehrheit will die Regierung mit Stimmen von Grünen und FDP erreichen. Die Grundsteuer muss bis Jahresende reformiert sein, weil das Bundesverfassungsgericht veraltete Bewertungsgrundlagen festgestellt hatte. Gezahlt wird sie von allen Hausbesitzern - und auch von den Mietern, denn sie kann über die Nebenkosten umgelegt werden. Ob künftig mehr oder weniger Grundsteuer fällig wird, hängt von den Hebesätzen der zuständigen Kommunen ab.

Lindsey Vonn

Ski-Legende

Promi-Geburtstag vom 18. Oktober 2019: Lindsey Vonn

Mike Pence

Abzug der YPG-Miliz

Türkei und USA einigen sich auf Waffenruhe in Nordsyrien

Rückgabe von Kunst

Internationale Wissenschaftler

Forderung nach Museumsdaten für Suche nach Kolonialobjekten

Paketbote

Entwurf von Hubertus Heil

Gesetz zum Schutz von Paketboten in der Kritik

Foodwatch warnt vor Verzögerungen beim Ende des Kükentötens

Berateraffäre bei der Bahn für Gewerkschaft noch nicht erledigt

Til Schweiger + Gerd Müller

Soziales Engagement

Für den guten Zweck: Til Schweiger ist «frisch verliebt»

Humanoider Verkaufsroboter

«Alex» kann zwölf Mimiken

Conrad stellt Einkaufsroboter in Berliner Filiale auf

"Die Füchsin: Schön und tot": Von Sonja (Franziska Ferrari, vorn) erhoffen sich Anne Marie Fuchs (Lina Wendel) und Youssef El

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Donnerstag

Bundestag lehnt Vorstoß für Tempolimit auf Autobahnen ab

Boris Johnson, Jean-Claude Juncker und Michel Barnier (v.l.n.r.)

Durchbruch bei Brexit-Verhandlungen kurz vor EU-Gipfel in Brüssel

Sport kompakt: Raphael Guerreiro spielt seit 2016 für den BVB

Sport kompakt

Nach langem Hin und her – BVB-Verteidiger Raphaël Guerreiro unterschreibt bis 2023

Before Easter After

Bildband

«Before Easter After»: Patti Smith im Fokus

Bundesregierung senkt Konjunkturprognose für 2020

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU)

Investitionsbremsen

Bundesregierung senkt Konjunkturprognose für 2020

CO2-Ausstoß

Wirtschaftsforscher mahnen

DIW: Klimapaket belastet vor allem Haushalte mit wenig Geld

Mesut Özil

Ehemaliger Nationalspieler

Özil bricht sein Schweigen: «Rassismus war immer da»

Özil und Erdogan

15 Monate nach dem Rücktritt

Özil bricht sein Schweigen: «Rassismus war immer da»

Work-Life-Balance

Im öffentlichen Dienst

Verdi-Umfrage: Lieber mehr freie Zeit als mehr Geld

Merkel: Keine Waffen mehr für die Türkei

Wilsberg

Einschaltquoten

ZDFneo lässt mit «Wilsberg» ZDF knapp hinter sich

Neuwagen in Deutschland

Velagerung ins Ausland

Autozulieferer Brose baut 2000 Arbeitsplätze ab

Verschiedene Brötchen in einem Korb

Bundesgerichtshof entscheidet über Sonntagsverkauf in Bäckereien