HOME

Müller will mehr Geld in internationalen Waldschutz stecken

Berlin - Entwicklungsminister Geld Müller will die deutsche Hilfe für den internationalen Waldschutz und den Erhalt der Regenwälder deutlich verstärken. Dazu werde er am Rande der UN-Generalversammlung kommende Woche in New York mit der Weltbank über ein dreistelliges Millionenprogramm sprechen, sagte der CSU-Politiker der dpa. Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung stehen im Mittelpunkt der 74. UN-Generalversammlung in der kommenden Woche. Müller und Bundesumweltministerin Svenja Schulze sind mit Kanzlerin Angela Merkel von heute an bis Dienstagabend in New York.

Torjäger

Bundesliga am Samstag

Leipzig oben - Bayern bleiben dran - Hertha siegt erstmals

Bsirske pocht auf Grundrente

Kramp-Karrenbauer fliegt zu Gesprächen nach Washington

Deutschland tritt Allianz der Kohleausstiegsländer bei

Roberto Saviano

Allein gegen die Mafia

Promi-Geburtstag vom 22. September: Roberto Saviano

F. Behrendt: Der Guru der Gelassenheit

Spart euch die Nettigkeiten nicht für die Grabrede auf!

Demenz: Ein Klebezettel mit dem Schriftzug «Herd aus?» klebt an einem Herd neben den Drehknöpfen

"Weißt du, wer ich bin?"

Richtiger Umgang mit Demenz-Kranken: Von der Qual der vielen Fragen

Fridays for Future - Eckart von Hirschhausen

Mediziner bei Fridays for Future

42° = 112: Warum die Klimakrise längst ein Fall für die Notfallrufnumer ist

RB Leipzig grüßt nach Auswärtssieg in Bremen von der Tabellenspitze

Bundesliga

Bayern jubelt über Wiesn-Sieg, aber Leipzig kontert eiskalt

Leipzig verteidigt Tabellenführung, Bayern bleiben dran

ManCity-Spieler jubeln über ein Tor beim 8:0 gegen Watford

Sport kompakt

ManCity furios: 5:0-Führung nach nur 18 Minuten

Jubeltraube

Bundesliga am Samstag

FC Bayern vorerst Tabellenführer - Hertha gewinnt

Fußball: Bayern München mit deutlichem Sieg an die Spitze

Hertha BSC - SC Paderborn 07

Fußball-Bundesliga

Hertha feiert ersten Saisonsieg - Paderborn Tabellenletzter

Bericht: In diesem Jahr fünf Angriffe auf Soldaten

Polizeieinsatz am Rande der Klimaproteste in Hamburg

Hamburg

"Irre brutal" oder "ruhig und professionell"? Diskussion über Polizeigewalt bei Klimaprotest

Von Daniel Wüstenberg

SUV kippt nahe Brandenburger Tor auf Straße des 17. Juni um

Klimapaket - Pressestimmen
Pressestimmen

Pläne der Bundesregierung

"Gigantisches 50-Milliarden-Euro-Paket voller Klein-Klein" – so kommentiert die Presse das Klimapaket

Große Koalition in der Kritik

Merkel: "Politik ist das, was möglich ist" – Aktivisten unzufrieden mit Klima-Paket

Bundestag

Verkleinerung des Parlaments

Oppermann für zügige Einigung über Wahlrechtsreform

"heute-show" Carolin Kebekus zum Klimapaket

ZDF-Satiresendung "heute-show"

"Das Weltklima ist ein vollgesch... WG-Klo": Carolin Kebekus nimmt das Klimapaket aufs Korn

Pressekonferenz

Nach Koalitions-Einigung

Wissenschaftler zum Klimapaket: Viel Schatten, wenig Licht

Die GroKo verkündet das Klimapaket: "Die Maßnahmen werden niemals ausreichen, um die Klimaschutzziel für 2030 zu erreichen."

GroKo

Klimapaket im Check: So bewertet ein Experte die einzelnen Maßnahmen

Von Tim Schulze