HOME

Zählfehler: Deutschland beim ESC jetzt noch schlechter

Berlin - Deutschland hat beim Eurovision Song Contest in Tel Aviv noch schlechter abgeschnitten als bisher gedacht. Das Duo S!sters rückt nach einer erneuten Berechnung nun vom drittletzten auf den vorletzten Platz der Finalisten. Schuld ist ein Zählfehler durch «menschliches Versagen». Das teilte die Europäische Rundfunkunion EBU in Genf mit - rund vier Tage nach dem Finale vom Samstagabend. Hintergrund ist die Disqualifikation der weißrussischen Jury, die ihre vergebenen Punkte ausgeplaudert hatte. Bei der Neuberechnung des Ergebnisses ist der Fehler passiert.

Dieter Zetsche als Daimler-Chef verabschiedet

Frank-Walter Steinmeier

70. Jahrestag der Verfassung

Steinmeier: Grundgesetz muss stärker in die Köpfe der Bürger

E-Tretroller in Deutschland ab 15. Juni erlaubt

Capital Bra bei einem Event in Berlin

Capital Bra

Helene Fischer beißt nicht an

Union wirft SPD bei Grundrente Wahlkampfspielchen vor

Ray Wong (l.) und Alan Li im Juni 2018 in Berlin

Zwei Unabhängigkeits-Aktivisten aus Hongkong erhielten 2018 Asyl in Deutschland

YouTuber Rezo

Schlagabtausch im Netz

Youtuber polarisiert mit Anti-CDU-Video

ZDF-Sendung "Wie geht's, Europa?": Wenn "Fridays for Future" fragt und die Politik (nicht) antwortet

ZDF-Diskussionsrunde

Was passiert, wenn der politisch interessierte Nachwuchs fragt und Politiker (nicht) antworten

NEON Logo
Plastik

Neue Kunststoffstrategie

Entsorger fordern Plastik nicht zu verteufeln

Döner Kebab

Fastfood-Klassiker

Sechs Tricks, woran Sie einen guten Döner erkennen

Von Denise Snieguole Wachter

Kabinett: Beschlüsse zu E-Tretrollern, Wölfen und Kohle

Bei der Eröffnung des neuen Shops von Paul Smith in München (v.l.): Viktoria Lauterbach, Axel und Judith Milberg, Sir Paul Smi

Sir Paul Smith

Münchner Promis über Stil, Royals und die Ehe

Familiennachzug

Familiennachzug

Immer weniger Angehörige von Flüchtlingen kommen

Urs Fischer

Relegation

«Es geht um alles»: Union Berlin fordert VfB Stuttgart

Ampel

Konzerenz in Mainz

Verbraucherschutzminister diskutieren Lebensmittel-Ampeln

Arbeitsminister Heil verteidigt SPD-Vorschlag für Grundrente

Timo Werner

DFB-Pokal

Brisantes Finale für Werner - Rangnick: Keine Bayern-Anfrage

Zalando

Modehändler

Zalando will Online-Handel umweltfreundlicher machen

Google

Neues Angebot

Google startet Job-Suche in Deutschland

Haltestelle in Oberbayern

Bayern und Mecklenburg-Vorpommern sind Schlusslichter beim Haltestellen-Netz

Um Himmels Willen

Einschaltquoten

Doppelter Serienerfolg für das Erste

Steinkohle-Kraftwerk in Datteln

Eckpunktepapier verabschiedet

Bund will Steinkohle-Kraftwerksstandorte finanziell helfen

Kabinett beschließt Verordnung zur Zulassung von E-Tretrollern