HOME

Giffey für kostenlose Bahnfahrten bei Freiwilligendienst

Berlin - Bundesfamilienministerin Franziska Giffey fordert kostenlose Bahnfahrten für Menschen im Freiwilligendienst. «Mit der Deutschen Bahn werde ich darüber sprechen», erklärte die SPD-Politikerin. Vor kurzem war beschlossen worden, dass Bundeswehrsoldaten in Uniform ab 1. Januar kostenlos Züge nutzen dürfen. Der Geschäftsführer des Paritätischen Gesamtverbands, Ulrich Schneider, hatte der «Neuen Osnabrücker Zeitung» gesagt, wenn schon von Freifahrten gesprochen wird, sollte die Bundesregierung ihren Blick besser auf die Menschen in den Freiwilligendiensten richten.

Analyse

Johnsons Europa-Tour und die konstruktive Mehrdeutigkeit

Bewerberduo für SPD-Vorsitz fordert «radikalen Neustart»

Virtuelle Zeitreise in geteiltes Berlin

Virtual Reality-Technik

TimeRide bietet virtuelle Zeitreise durch geteiltes Berlin

Video

Optimistisch in Paris: Johnson trifft Macron

FDP: Verbot von Strafzinsen wäre nur «Beruhigungspille»

Ministerin Lambrecht

Drastisch höhere Strafen

Justizministerium will kriminellen Unternehmen an den Kragen

Boris Johnson und Emmanuel Macron

Johnson: "Ich will ein Abkommen" mit der EU

Luftansicht des ostdeuschen Dorfes Neuküstrinchen

Teilhabeatlas

Weitere Wege, langsameres Internet: Welche Regionen Deutschlands noch immer abgehängt sind

US-Airbase Ramstein

Zwei-Prozent-Ziel verfehlt

Polen kritisiert deutsche Rüstungsausgaben als zu gering

Boris Johnson - Kein Ohr für einen geregelten Brexit
Meinung

EU-Austritt

An einem harten Brexit hat niemand Schuld – außer Boris Johnson

Von Dieter Hoß
Ein Kraftwerk am Rhein

Umweltorganisation WWF warnt vor Störungen der Energieversorgung durch Dürren

Lambrecht will Strafen für Unternehmen deutlich verschärfen

Studie: Ungleichwertige Lebensverhältnisse in Deutschland

Linke verlangt Aufstockung des Elterngeld-Mindestbetrags

Meine fremde Freundin

Einschaltquoten

TV-Drama mit Hannes Jaenicke hat die meisten Zuschauer

Politik will Strafzinsen für Kleinsparer Riegel vorschieben

Thomas Röttgermann mahnt mehr "Aufarbeitungs-Konsequenz" im Fußball an

Sport kompakt

Fortuna-Präsident zu Tönnies: "Rassistische Äußerungen lassen sich nicht begründen"

Mastercard

«Priceless»-Bonusprogramm

Mastercard: Datenleck betraf auch komplette Kartennummern

John Degenkolb

Zweijahresvertrag

Radprofi Degenkolb wechselt zum Team Lotto Soudal

Ölheizung

Mehrere Tausend Euro

Unions-Experte schlägt Abwrackprämie für Ölheizungen vor

Scholz prüft Verbot von Negativzinsen für Kleinsparer

Zentrale Hotline für Kassenpatienten soll bald starten

Verbände fordern zwei Millionen Sozialwohnungen bis 2030