HOME
Smartphone-Bank N26

Expansion geplant

App-Bank N26 wird zum wertvollsten deutschen Start-up

Maas trifft Lawrow - Minister sprechen über Ukraine-Krise

Petersburger Dialog

Petersburger Dialog

Maas und Lawrow sprechen über Ukraine-Krise

Anonyme Frau

Clans in Berlin

Malayka kommt aus einer arabischen Großfamilie – der Clan wird ihr zum Verhängnis

NEON Logo
Nato-Staaten

Gespräche in Brüssel

USA werben bei Nato-Partnern für mehr Militär im Golf

Expertin: Deutsche übernehmen türkische Hochzeitskorsos

Das Klimakabinett tagt

Vor Klimakabinetts-Sitzung

Vor Klimakabinetts-Sitzung: Schulze will teurere Flüge

Grüne fordern Koalition zu mehr Tempo beim Klimaschutz auf

Hansa Rostock

Vor Saisonstart

Träume, Umbrüche & Co.: Traditionsclubs in der 3. Liga

Klimakabinett berät über CO2-Preis

Matteo Salvini

Salvini weist Vorschlag aus Berlin und Paris für Flüchtlingsverteilung zurück

Ken Feinberg

TV-Tipp

Spielen Sie Gott, Mr. Feinberg?

Franziska Troegner

Schauspielerin

Promi-Geburtstag vom 18. Juli 2019: Franziska Troegner

«Bild»: Eurosport verkauft Bundesliga-Rechte

CDU-Chefin: Gang ins Kabinett soll Priorität der Sicherheit zeigen

Geburtstagsgrüße an Angela Merkel, in Form einer Anzeige in der "Bild"-Zeitung (Berlin/Brandenburg)

Anzeige in "Bild"-Zeitung

"Liebe Grüße, Ihr Grieche": Was hinter diesen Geburtstags-Glückwünschen an Merkel steckt

Karl Theodor zu Guttenberg

Hintergrund

Kanzlerübungsplatz Hardthöhe: Drei sind schon gescheitert

Amtseinführung

Kanzleramt im Blick

Letzte Chance Bundeswehr? Politiker hinterfragen AKK

Gegenwind für Kramp-Karrenbauer - Kritik der Opposition

Treffen der G7-Finanzminister in Frankreich

Bedenken vor Kryptowährung

Große Wirtschaftsmächte warnen vor Facebook-Geld Libra

Wo in Deutschland die meisten Überstunden gemacht werden

Deutsche Arbeitswelt

Wo die meisten Überstunden gemacht werden

ICE 4

Mängel behoben

Deutsche Bahn nimmt wieder ICE-4-Züge ab

Gerald Böse

1000 Aussteller erwartet

Gamescom in Köln mit erweiterter Fläche

Seehofer: Kramp-Karrenbauer ist keine Verlegenheitslösung

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(