HOME
Angela Merkel hat nun erstmals persönlich zu der Spähaffäre Stellung bezogen

BND-Affäre

Merkel und die schrillen Töne

Sigmar Gabriel hat klare Worte in Richtung Angela Merkel gesendet

BND-Affäre

Sigmar Gabriel erhöht Druck auf Kanzlerin Merkel

Al-Kaida-Führer Osama bin Laden wurde am 2. Mai 2011 in seinem Haus in Abbottabad getötet

Deutscher Spion in Pakistan

BND-Agent soll Aufenthaltsort bin Ladens verraten haben

Volker Kauder ist sauer über Fälle von Geheimnisverrat in Bundestagsgremien

BND-Affäre

Durchstechereien im Bundestag empören Kauder

Bundeskanzlerin Angela Merkel hält sich in Sachen NSA/BND gerne sehr, sehr zurück

Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin

Raus aus der Deckung, Kanzlerin!

BND-Affäre

Was wusste die Kanzlerin?

Grund für die Ausspähung ist eine angebliche Vertragspartnerschaft zwischen Siemens und dem russischen Geheimdienst SSSN

Geheimdienst-Affäre

NSA wollte vom BND auch geheime Infos zu Siemens

"Die SPD hat ganz offenkundig beschlossen, auf Krawall zu spielen", sagte CDU-Vize Volker Bouffier

CDU-Vize

Volker Bouffier warnt SPD vor Koalitionsbruch

Seit Anfang der Woche werden im BND-Stützpunkt in Bad Aibling keine Internet-Verkehre für die NSA mehr erfasst

Geheimdienst-Affäre

BND stoppt Internetüberwachung für die NSA

Sie werden jetzt geblitztdingst - der Mann in Schwarz sorgt fürs kollektive Vergessen

Die besten Karikaturen zur BND-NSA-Affäre

Gegen Schweigen hilft nur noch Galgenhumor

Merkel und der BND-Skandal: Wegducken. Weghören. Wegschweigen. Aufklärung geht anders.

Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin

BND-Affäre: Dr. Merkels gestammeltes Schweigen

Von Andreas Hoidn-Borchers
Ein Blick auf das Gebäude der neuen Zentrale des Bundesnachrichtendienstes (BND)

stern-RTL-Wahltrend

Wer profitiert von der BND-Affäre?

Kanzlerin Angela Merkel hat sich bereit erklärt, im NSA-Untersuchungsschuss als Zeugin aufzutreten

BND-Affäre

Merkel bereit, vor Untersuchungsausschuss auszusagen

Der Bundesnachrichtendienst soll der NSA über Jahre geholfen haben, europäische Unternehmen und Politiker auszuforschen

BND-NSA-Affäre

Geheimpapier der Regierung bestätigt NSA-Spionage bis 2013

Thomas Ammann: "Bits & Pieces"

BND ist nicht mehr als ein "Wurmfortsatz der NSA"

Der oberste Geheimdienstkontrolleur im Parlament, Linke-Politiker André Hahn: "Die Regierung gibt immer nur das zu, was sie nicht mehr leugnen kann".

BND-NSA-Affäre

Chef von Kontrollgremium rügt die Regierung

Angeblich soll der US-Geheimdienst NSA über die BND-Anlage in Bad Aibling an Wirtschaftsdaten deutscher Unternehmen gekommen sein

NSA-Skandal

Airbus erstattet Strafanzeige wegen Wirtschaftsspionage

Für ihn wird es angeblich "eng" und immer "enger": Innenminister Thomas de Maizière

Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin

NSA-Skandal - warum niemand zurücktritt

Von Lutz Kinkel
BND-Anlage in Bad Aibling: Der Bundesnachrichtendienst soll dem amerikanischen Geheimdienst NSA bei der Spionage in Europa massiv geholfen haben

BND-Affäre

Bundesregierung soll Bundestag belogen haben

Der BND soll das Kanzleramt schon 2008 über die Spionageabsichten der NSA informiert haben.

BND-Affäre

Kanzleramt wusste angeblich seit 2008 von NSA-Spionage

Thomas Ammann: "Bits & Pieces"

NSA-Spionage - Ein Abgrund von Landesverrat?

Brennendes Ölfeld in der Nähe von Tirkrit: Selbst die Eigenversorgung des IS mit dem Rohstoff soll gefährdet sein

BND-Bericht zu Terrormiliz

Dem Islamischen Staat geht das Öl aus

BND-Bericht zu Terrormiliz

Dem Islamischen Staat geht das Öl aus

Nach dem Bekanntwerden eines Wasserschadens ist das Neubauprojekt erneut in den Schlagzeilen

Vorsätzlich geflutet

Wasserschaden im BND-Neubau offenbar Sabotage