HOME

Bundespolizei geht mit Großeinsatz gegen Schleuser vor

Osnabrück - Die Bundespolizei ist in sechs Bundesländern gegen Schleuser vorgegangen und hat zahlreiche Wohnungen und Gewerbeobjekte durchsucht. Die Aktion im Auftrag der Staatsanwaltschaft Osnabrück richte sich gegen das Einschleusen von Ausländern aus dem osteuropäischen Raum, sagte ein Sprecher der Bundespolizei in Hannover. Gegen einen Verdächtigen sei Haftbefehl beantragt worden. Die Durchsuchungen betrafen den Angaben zufolge die Länder Niedersachsen, Bremen, Schleswig-Holstein, Nordrhein-Westfalen, Brandenburg und Rheinland-Pfalz.

Chihuahua‎ fährt alleine Zug - Hundehalter im Taxi hinterher

ICE bei Tempo 200 mit Steinen beworfen - Fenster hielten

Lula im April 2018

Brasiliens Ex-Präsident Lula aus Haft entlassen

Prozess

Clan-Mitglied reist wieder ein

Reaktion auf Fall Miri: Seehofer verschärft Grenzkontrollen

Reaktion auf Fall Miri: Seehofer verschärft Grenzkontrollen

Bericht: Seehofer will strengere Grenzkontrollen

Polizei stoppte Partyzug

Zweijährige schwer verletzt

Verdächtiger im Fall des Partyzug-Flaschenwurfs ermittelt

Nachrichten aus Deutschland: Polizisten durchsuchen in Kamen einen Zug

Polizei sucht Täter

Unbekannter wirft Whiskyflasche aus fahrendem Zug und trifft eine Zweijährige am Kopf

Die Seniorin kam in Haft (Symbolbild)

Prozessbeginn in Arizona

Statt Forschung: Körperspende-Zentrum soll Leichen für Sprengstofftests verkauft haben

Brand in Zug: Ermittler gehen von technischem Defekt aus

Feuerwehr und Polizei beim Einsatz am S-Bahnhof Bellevue

Technischer Defekt offenbar Ursache für Brand von Fußballsonderzug in Berlin

Grenze: USA wollen DNA-Proben von festgenommenen Migranten

Anonyme Frau auf einem Bett

Betrug und Menschenhandel

"Girls Do Porn": Darstellerinnen verklagen Porno-Firma – nun löscht Pornhub den Kanal

NEON Logo

Waldbrände: Bundespolizei fliegt mehr Hubschraubereinsätze

Samuel Little ist der schlimmste Serienmörder in der Geschichte der USA

Samuel Little

93 Menschen getötet: Dieser Mann ist der schlimmste Serienmörder in der US-Geschichte

Undatiertes Foto des mutmaßlichen Serienmörders

"Schlimmster Serienmörder der US-Geschichte" gesteht 93 Morde

In der Dunkelheit beleuchten Helfer mit großen Scheinwerfern ICE 552 auf freier Strecke

Kurz hinter Berlin

Stromabnehmer senkt sich: Hunderte Fahrgäste warten stundenlang auf Ersatz-ICE

"Bundespolizei live – Großkontrolle an der Grenze": Moderator Tommy Scheel und Beamter Frank Wittig
TV-Kritik

"Bundespolizei live"

"Wir geben zur nächsten Kontrolle" – Kabel Eins' Grenz-Konferenz ist dröge, aber bestes Slow-TV

Von Daniel Wüstenberg
Kanada hat möglicherweise einen schweren Schaden durch den Spionage-Fall erlitten

Hochgeheime Dokumente gestohlen

Ranghoher Polizist in Kanada wegen des Verdachts schwerer Spionage festgenommen

Berlin Hauptbahnhof

Bundesregierung und Bahn vereinbaren Maßnahmen für mehr Sicherheit an Bahnhöfen

Die Füße eines Säuglings (Symbolfoto). Eine Amerikanerin versuchte, ein Baby aus den Philippinen zu entführen

Illegale Adoption

Philippinen-Urlauberin wollte Baby im Handgepäck in die USA schmuggeln

Polizist in Schutzkleidung

Mehr als 600 Beamte bei Großrazzia gegen Schleuserbande in Bremen im Einsatz

Polizist

Bundespolizei vermisst zehn mutmaßlich gestohlene Dienstpistolen mit Munition