HOME

Bundestagswahl

Bundestagswahl

Vor einer Bundestagswahl, dem wichtigsten politischen Ereignis des Landes, spielen sich immer wieder die gleichen Szenen ab. Parteien und Politiker starten große Kampagnen mit ebenso großen Versprech...

mehr...
Angela Merkel Berlin hoch drei

Berlin³ zu Jamaika-Verhandlungen

Schönkiffen hilft nicht, Frau Merkel - aber die Verhandlungen zeigen auch etwas sehr Gutes

Die Sondierungsgespräche machen eines deutlich: Die Parteien, die künftig Deutschland regieren wollen, passen eigentlich nicht zueinander. Die gute Nachricht an die Einheitsbreikritiker: Die politischen Inhalte unterscheiden sich eben doch.

Von Andreas Hoidn-Borchers
Ringen um Einigung

Verhandler ringen um Einigung

Raus aus den Jamaika-Schützengräben

Fortsetzung der Sondierungsgespräche

Regierungsbildung

«Wir schaffen das» - oder?

Sorgen bei Horst Seehofer - Nie stand die CSU schlechter da

Umfrage

Historisch schlechte Zahlen: CSU im freien Fall

Seehofer

Forsa-Umfrage

CSU laut Umfrage weiter im Sinkflug

Steinmeier besucht Grube Niederschlag in Oberwiesenthal

Steinmeier: Debatte über Demokratie "nicht nur, aber auch in Sachsen" nötig

Steinmeier besucht Grube Niederschlag in Oberwiesenthal

Steinmeier: Debatte über Demokratie "nicht nur, aber auch in Sachsen" nötig

Was geschah am ...

Kalenderblatt 2017: 20. November

SPD-Chef Schulz

Schulz: SPD jederzeit zu Neuwahlen bereit

Bundesregierung will auf EU-Ebene höheren Wehretat zusagen

SPD-Chef Schulz sieht breiten Rückhalt für sich

Bundestag-Neuling Michel Brandt im NEON-Interview
Interview

Bundestag-Neuling Michel Brandt

"Dieses Parlament ist nicht das Spiegelbild der Gesellschaft, das es sein sollte"

Briefwahl

Forsa-Umfrage

Bundestags-Neuwahl würde kaum etwas ändern

Seehofer sieht sich als Opfer eines "Kesseltreibens"

Seehofer legt Zeitplan zur Klärung offener Personalfragen in der CSU vor

«MP Söder!»

Personaldebatte in der CSU

Seehofer will sich nach Jamaika-Sondierung schnell erklären

Martin Schulz

SPD-Parteireform

Schulz will Mitglieder bei Personalien mitreden lassen

Bayerns Finanzminister Söder

Umfrage: CSU rutscht in der Wählergunst weiter ab

Junge Union Bayern

Söder lobt Rückgrat

Treffen der JU: Forderung nach personellem Neuanfang

Seehofer wehrt sich gegen Rücktrittsforderungen

Rückzug Seehofers in "Erlanger Erklärung" der JU Bayern gefordert

Seehofer attackiert seine Kritiker in den eigenen Reihen

CSU-Chef

Junge Union fordert Seehofer zu Rückzug auf - der spielt auf Zeit

Die Junge Union Bayern stellt sich in ihrer "Erlanger Erklärung" offen gegen CSU-Chef Horst Seehofer

"Erlanger Erklärung"

Junge Union fordert Rückzug - wie lange kann sich Seehofer noch halten?

Mindestlohn

Deutliche Anhebung

Scholz: SPD sollte für Mindestlohn von zwölf Euro eintreten

Jamaika-Sondierungen

Sondierungsgespräche

Kurs Jamaika: Viele Fragen, keine Kernbotschaft

Vor einer Bundestagswahl, dem wichtigsten politischen Ereignis des Landes, spielen sich immer wieder die gleichen Szenen ab. Parteien und Politiker starten große Kampagnen mit ebenso großen Versprechen, plakatieren die Straßen bunt und diskutieren sich die Köpfe heiß. Kurzum: Sie tun alles, um Bürger von sich zu überzeugen. Der Grund: In einer repräsentativen Demokratie wie in Deutschland haben rund 60 Millionen Wahlberechtigte alle vier Jahre die Möglichkeit, ihre Vertreter zu bestimmen, die dann in den Bundestag einziehen. Dafür haben sie zwei Stimmen. Mit der ersten entscheiden sie sich direkt für einen Politiker aus dem eigenen Wahlkreis, mit der zweiten für eine Partei.

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren