HOME
Hans-Georg Maaßen bekommt einen neuen Posten im Innenministerium
Fragen und Antworten

Neuer Job im BMI

Nichts mehr mit Verfassungsschutz, aber was mit Flüchtlingen: Was Maaßen jetzt macht

Olaf Scholz im Gespräch mit Marietta Slomka: "Herr Seehofer freut sich, dass da jetzt eine gute Lösung gefunden wurde"

Interview im "heute journal"

"Wäre, wäre, wäre. Ist aber anders" - Olaf Scholz und das Scharmützel mit Marietta Slomka

Horst Seehofer macht Hans-Georg Maaßen zum Sonderberater im Innenministerium

Krisengespräche

Koalitionsspitzen einigen sich: Maaßen nicht mehr für innere Sicherheit zuständig

Horst Seehofer und Hans-Georg Maaßen
+++ Ticker +++

News des Wochenendes

Seehofer: Maaßen wird Sonderberater für europäische und internationale Aufgaben

Gegendemonstranten stoppen AfD-Kundgebung in Rostock

Mehr als 4000 Gegendemonstranten stoppen AfD-Protestzug in Rostock

"Raufschmiss" - immerhin hat Maaßen die Sprache bereichert.

Horst von Buttlar: Der Capitalist

In einem Unternehmen würde Maaßen heute die Außenstelle in Niebüll leiten

Angela Merkel, Horst Seehofer und Andrea Nahles verhandeln über Maaßen und die Zukunft der Koalition
Fragen und Antworten

Koalition

Neues Krisengespräch: Zerbricht die GroKo doch noch am Fall Maaßen?

Teilnehmer eines rechtsextremen Aufmarschs in Chemnitz

Antisemitische Parolen bei rechtsextremem Aufmarsch in Dortmund

Notbremse im Maaßen-Drama: SPD-Chefin Andrea Nahles stößt Neuverhandlungen an

SPD-Chefin rudert zurück

Nahles zieht Notbremse im Maaßen-Drama - Merkel will "tragfähige Lösung"

Nahles weist Rufe aus Austritt aus Koalition zurück

Union und SPD kommen nach umstrittener Maaßen-Entscheidung nicht zur Ruhe

Seehofer nach Maaßen-PK

Ex-Verfassungsschutz-Chef

Seehofer opfert für Maaßen den Mann für die Wohnraumoffensive - und die SPD schäumt

Ob Andrea Nahles den Koalitionskompromiss zu Maaßen schon wieder bereut?

Verfassungsschutz-Chef

Von "irre" bis "Schmierentheater" - offene Wut in der SPD über Maaßen-Beförderung

Der Autor Christian Brandes ist im Internet als "Schlecky Silberstein" bekannt

Drohungen nach Satire-Video

"Alte Trickkiste der Autokratie": Das sagt Schlecky Silberstein zu den AfD-Angriffen

Hans-Georg Maaßen
Pressestimmen

Wechsel ins Bundesinnenministerium

"Verstörend", "nicht vermittelbar" - so vernichtend urteilt die Presse über den Fall Maaßen

Hans-Georg Maaßen, scheidender Präsident des Verfassungsschutzes und künftiger Staatssekretär

Wegbefördert

Staatssekretär statt Verfassungsschutzchef - Maaßen erhält mehr Einfluss und Geld

Andrea Nahles trifft im Kanzleramt ein

Parteichefs der "GroKo" zu Beratungen über Maaßen zusammengekommen

Das Justizzentrum in Chemnitz

Einer der zunächst Festgenommenen im Fall Chemnitz auf freiem Fuß

Hans-Georg Maaßen, Chef des Verfassungsschutzes

Verfassungsschutzchef

Nicht nur Chemnitz: Diese Verfehlungen werden Maaßen zur Last gelegt

Hans-Georg Maaßen - SPD fordert Ablösung des Verfassungsschutz-Chefs

Verfassungsschutz

Vor dem Spitzentreffen im Kanzleramt: Nachfolger Maaßens werden schon gehandelt

Das Justizzentrum in Chemnitz

Amtsgericht entscheidet über Haftprüfungsanträge im Tötungsfall Chemnitz

Die Deutschen Basketball-Nationalmannschaft versammelt sich unter dem Motto „#wirsindmehr“

Videobotschaft

Deutschlands Basketballer zeigen, wie man ein Zeichen gegen Rechtspopulismus setzt

Angela Merkel rückt von Verfassungsschutz-Chef Hans-Georg Maaßen ab

Verfassungsschutz-Chef

Medienbericht: Merkel hat sich für Ablösung von Maaßen entschieden

Kanzlerin Merkel glaubt, dass die Koalition wegen Maaßen nicht zerbrechen wird

Verfassungsschutzpräsident

Koalitionsstreit um Maaßen: CDU und SPD mahnen sich gegenseitig ab

Hans-Georg Maaßen

SPD beharrt vor Krisentreffen weiter auf Entlassung Maaßens

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(