HOME

Solarbranche warnt vor Investitionsstopp

Heiko Maas

Treffen am Montag

Maas für gemeinsame Lösung im EU-Streit um Seenotrettung

Seenotrettung im Mittelmeer

Treffen in Paris

Minister suchen nach Lösung im Streit um Seenotrettung

Olivia Jones eröffnet Porno-Karaoke-Bar auf St. Pauli

Minister suchen nach Lösung im Streit um Seenotrettung

Jury zeichnet «Spiel des Jahres» 2019 aus

Plötzlich Papa

TV-Tipp

Plötzlich Papa

Annegret Kramp-Karrenbauer

Erhöhung der Rüstungsausgaben

Kramp-Karrenbauer schlägt erste Pflöcke ein

Robert Habeck

Lindner gegen Verbote

Habeck: Regierung humpelt bei Klimaschutz hinterher

Cuxhaven Deichbrand Festival

Nachrichten aus Deutschland

26-Jährige stirbt auf Deichbrand-Festival in Cuxhaven

Rettungsschiff "Aquarius" von SOS Méditerrannée und Ärzte und Grenzen

SOS Méditerranée und Ärzte ohne Grenzen nehmen Seenotrettung wieder auf

SPD strikt gegen Kramp-Karrenbauers Rüstungspläne

Sven Mislintat

2. Bundesliga

Vier Favoriten, vier Baustellen: Sorgen vor dem Liga-Start

Kramp-Karrenbauer

Kramp-Karrenbauer fordert mehr Rüstungsausgaben - und löst Koalitionsstreit aus

Die Hitze kehrt zurück - Höchste Temperaturen am Donnerstag

Schauspielerin Natalia Wörner setzt auf "Flugstolz"

Natalia Wörner

"Flugscham"? Schauspielerin hat bessere Idee

Aaron Paul beim "Westworld III"-Panel während der Comic Con in San Diego
+++ Streaming-News +++

Netflix, Amazon Prime Video und Co.

San Diego Comic Con: Neuer "Westworld III"-Trailer mit Aaron Paul vorgestellt

NEON Logo
Abkühlung

Temperaturen von über 38 Grad

Die Hitze kehrt zurück

Deutscher Tourist auf Mallorca ertrunken

Lufthansa nimmt Kairo-Flüge wieder auf

Lufthansa setzt Flüge nach Kairo zwischenzeitlich aus

Strand auf Mallorca

Am Ballermann

39-jähriger Urlauber aus Deutschland auf Mallorca ertrunken

Olivia Jones

Attraktion auf St. Pauli

Das Lust-Imperium von Olivia Jones

Rheinkirmes geräumt

Heftiger Wind und Regen

Unwetterfront stört Freiluftfeste

Maas zu Eskalation am Golf: «Krieg verhindern»

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(