HOME
Das AR-Game "Pokémon Go" lässt sich überall spielen

Pokémon Go

Was ist heute noch übrig vom Hype?

Qualmende Schornsteine

«Wohnen wird richtig teuer»

CO2-Preis: Hausbesitzer wollen Mieter an Kosten beteiligen

Tarantino auf der Premiere von "Once Upon a Time... in Hollywood" in Cannes

Quentin Tarantino

Ein letzter Film - und dann?

Micky Merkel

M. Beisenherz: Sorry, ich bin privat hier

Angela Merkel hat ein paarmal gezittert. So what?

Protest gegen Nazis im sächsischen Oirna

Merkel fordert Gesellschaft zu "deutlichem Zeichen" gegen Rechtsextreme auf

Amazon

Kampf gegen Produktfälschungen

Amazon will Markenprodukte mit Seriennummer schützen

Stau am Wochenende

Ferienzeit

Staus zum Wochenende: Sehen Sie live, wo es gerade eng ist

Pofalla fordert Sanktionen gegen Russland nicht zu lockern

Amazon will Markenprodukte mit Seriennummer schützen

Maisfeld

Mähen für den Klimaschutz

Mit dieser besonderen Aktion unterstützt ein Bauer die Klimaproteste

NEON Logo
Aischa im Camp Roj

IS-Familie

IS-Witwe: Soll Aischa mit ihren drei Kindern in ihre deutsche Heimat zurückkehren dürfen?

Von Steffen Gassel
Italiens Innenminister Matteo Salvini

Sea-Watch-Kapitänin

Vedienstmedaille für Rackete: Salvini wirft Paris Heuchelei

Gloria Fürstin von Thurn und Taxis

St. Emmeram

Gloria Fürstin von Thurn und Taxis eröffnet ihre Festspiele

Nazi-Aufmarsch in Berlin am Todestag von Rudolf Heß

Zentralrats-Präsident fordert Amazon zu Verzicht auf Nazi-Artikel auf

Bundeswirtschaftsminister Altmaier in den USA

Wirtschaftsminister in den USA

Altmaier schlägt Fachkräfte-Allianz mit den USA vor

Restschuld

Verbraucherschutz

Provision bei Restschuldversicherung: Deckelung gefordert

Sprachassistent

Datenschutz

Bund: Neues Gesetz für Zugriff auf Smart-Home-Geräte unnötig

Sturmschäden in Rheinland Pfalz

Sommer macht weiter Pause

Nach Unwetter-Freitag: Nur kleine Zwischenfälle in der Nacht

Weniger Datenklau an Geldautomaten

Rekordtief

Datenklau an Geldautomaten: Weniger Schaden durch «Skimming»

Maas fordert «Bündnis der Hilfsbereiten» für Flüchtlinge

Datenklau an deutschen Geldautomaten rückläufig

Nach Unwetter-Freitag: Nur noch kleinere Zwischenfälle

Scheuer kritisiert Umsetzung der E-Tretroller-Vorschriften

Unwettereinsatz in Dahlenwarsleben in Sachsen-Anhalt

Unwetter mit extremen Regenfällen führen zu Schäden in mehreren Bundesländern

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(