HOME

Maas verteidigt Migrationspakt als «Akt der Vernunft»

Unionsfraktionschef: Nicht ständig über Flüchtlinge reden

Friedrich Merz auf der CDU-Regionalkonferenz im thüringischen Seebach
Analyse

Grundgesetz

Weshalb Friedrich Merz' Asyldebatte überflüssig ist – und worum es dabei eigentlich geht

Von Daniel Wüstenberg

Asylbewerber und Flüchtlinge

1,7 Millionen Schutzsuchende in Deutschland

Innenminister Horst Seehofer hält Abschiebungen nach Syrien im Moment für zu gefährlich

Zu riskant

Seehofer schließt Abschiebungen nach Syrien aus

Seehofer schließt Abschiebungen nach Syrien aus

Video

Mexiko: Behörden erwarten rund 10.000 Flüchtlinge aus Mittelamerika

Friedrich Merz

Starker Gegenwind aus der CDU

Merz steht mit seinem Asylvorstoß allein da

UN-Migrationspakt: was steht drin – und was ist reine Propaganda?

Faktencheck des stern

Was wirklich im UN-Migrationspakt steht – und was reine Propaganda ist

Grenze zwischen Mexiko und den USA

US-Soldaten an Grenze zu Mexiko sollen nur Schlagstöcke einsetzen dürfen

Gebäude des Gelsenkirchner Verwaltungsgerichts

Verwaltungsgericht hebt Abschiebeverbot für Sami A. vorläufig auf

Ceuta

Kein bindender Vertrag

UN-Migrationspakt: Zwischen Fakten und gefühlter Bedrohung

In einer Flüchtlingsunterkunft hängt Wäsche zum Trocknen über den Zaun

Flüchtlingsbürgen

Rund 21 Millionen Euro - Staat bittet Menschen zur Kasse, die für Flüchtlinge gebürgt hatten

Bundeskanzlerin Merkel sagte, dass der Pakt in "nationalem Interesse" sei

Rede im Bundestag

Merkel: Migrationspakt "ist der richtige Antwortversuch, globale Probleme zu lösen"

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU)

Merkel verteidigt im Bundestag umstrittenen Migrationspakt

Auswärtiges Amt sieht Rückkehrer in ganz Syrien in Gefahr

Horst Seehofer

Asylpolitik

Regierung will mit Plakat-Aktion Flüchtlinge zur Rückkehr bewegen - die Grünen reagieren entsetzt

Kinder in einer UN-Schule im palästinensischen Flüchtlingslager Balata

Unesco: Deutschland fehlen 42.000 Lehrer für Flüchtlingskinder

Seibert: Bundesregierung steht hinter UN-Migrationspakt

Anonymer Mann vor leuchtendem Bildschirm

Hass im Netz

Zwei Männer wegen Hetze gegen Flüchtlinge in sozialen Netzwerken verurteilt

Horst Seehofer

Rückführung von Migranten

Seehofer überrumpelt Bundespolizei mit neuen Abschiebeplänen

Proteste gegen Migranten in Tijuana

Proteste in Mexiko gegen Migranten aus Zentralamerika

Abschiebung

Fünf-Punkte-Plan

Innenministerium will Abschiebungen beschleunigen

Innenministerium will abgelehnte Asylbewerber effektiver abschieben