HOME

Flüchtlinge

Was sich hinter den Türen dieser Bundespolizei-Wache in Hannover abgespielt hat, wird momentan untersucht

Neue Vorwürfe gegen Bundespolizisten

Wie tief ist der Hannoveraner Sumpf?

Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einen 39-jährigen Bundespolizisten wegen des Verdachts der Körperverletzung im Amt.

Psychologe zu Polizeigewalt in Hannover

Wie Beamte zu Sadisten werden

Von Lea Wolz
Soldaten der Fregatte "Hessen" bergen im Mai im Mittelmeer 130 Seemeilen vor der italienischen Insel Lampedusa Schiffbrüchige von einem Boot. Die deutsche Marine soll sich auch weiterhin an der Seenotrettung beteiligen.

Flüchtlingskrise im Mittelmeer

EU beschließt Militärmission gegen Schlepper

Wache der Bundespolizei im Hauptbahnhof Hannover: Hier sollen junge Flüchtlinge misshandelt worden sein

Reaktionen auf Flüchtlings-Misshandlungen

"Einfach widerwärtig!"

Unter anderem soll der Beamte in Hannover einem marokkanischen Flüchtling verdorbenes Schweinemett zu essen gegeben haben.

Polizeiwache in Hannover

Polizist soll Flüchtlinge gequält haben

Derzeit konzentriert sich Militär aus europäischen Mitgliedsstaaten auf die Rettung von Flüchtlingen, die im Mittelmeer in Seenot geraten sind. Der Einsatz von Soldaten gegen Schleuser schwebt vielen Politikern als Lösung des Flüchtlingsproblem vor.

Schlag 12, der Mittagskommentar aus Berlin

Schießt nicht auf die Flüchtlingsboote!

Von Axel Vornbäumen
Bundespolizisten im Hannoveraner Hauptbahnhof: Flüchtlinge sollen im Polizeigewahrsam misshandelt worden sein. Die Ermittlungen laufen.

Polizeiskandal in Hannover

"Hab den weggeschlagen. Nen Afghanen"

Auf solchen alten Fischerbooten wagen viele Flüchtlinge die gefährliche Reise nach Thailand oder Malaysia

Flüchtlingsdrama in Südostasien

Malaysia schickt 600 Menschen zurück aufs offene Meer

Schlauchboote der Fregatte "Hessen" transportieren die geretteten Flüchtlinge zum Mutterschiff

Flüchtlinge im Mittelmeer

Deutsche Fregatte "Hessen" rettet 300 Menschen

Bohuslav Sobotka, der Premierminister von Tschechien, sperrt sich gegen den EU-Vorschlag zur Flüchtlingspolitik

Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin

Flüchtlinge? Aber nicht bei uns!

Viele Flüchtlinge die über das Mittelmeer nach Europa wollen, landen zunächst in Italien - nun soll die Verteilung von Migranten gerechter werden

Flüchtlingsdebatte

EU-Kommission will Migranten durch Quotensystem verteilen

Die britische Innenministerin Theresa May will Flüchtlingsboote auf dem Mittelmeer zurückschicken

Innenministerin Theresa May

Britische Politikerin will Flüchtlingsboote zurückschicken

Eine Aufnahme zeigt Flüchtlinge, die vor Lampedusa gerettet wurden

EU streitet über Verteilung von Migranten

Geplante Flüchtlingsquote stößt auf Widerstand

Sunset: Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen auf der Fregatte "Karlsruhe" im Hafenbecken von Haifa

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen

Nun auch: Flüchtlingsretterin

Von Axel Vornbäumen
Mit alten Fischerbooten wagen Flüchtlinge in Südostasien die gefährliche Reise nach Thailand oder Malaysia (Symbolbild)

Hilflos auf offener See

Indonesien schickt Hunderte Flüchtlinge zurück aufs Meer

Der Einsatzgruppenversorger "Berlin" (vorn) und die Fregatte "Hessen" waren an einer Rettungsaktion im Mittelmeer beteiligt. Die EU hatte im April eine verstärkte Seenotrettung beschlossen.

Vor Lampedusa

Deutsche Marine rettet 200 Flüchtlinge aus Seenot

Immer wieder kommt es im Mittelmeer zu Flüchtlings-Tragödien mit vielen Toten

Mittelmeer

Dutzende Bootsflüchtlinge vermutlich ertrunken

Die tragische Situation der Flüchtlinge im Mittelmeer: mahnen, warnen, appellieren bringt nichts

Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin

Entzieht der EU den Friedensnobelpreis!

Von Axel Vornbäumen
220 Flüchtlinge auf dem Mittelmeer - diese wurden von der italienischen Küstenwache gerettet

Flüchtlingsdrama

Das Meer und die Moral

Von Tilman Gerwien
Metallarbeiter montieren das rekonstruierte Metalltor mit der Aufschrift "Arbeit mach Frei". Das Original war Ende 2014 von Unbekannten gestohlen wurde

70 Jahre nach der Befreiung

Vertreter der Überlebenden des KZ Dachau warnen vor Rassismus

Rettungskräfte bergen ein Massengrab in der südlichen Provinz Songkhla. Vermutlich handelt es sich bei den Toten um Flüchtlinge.

Leichenfund im Süden Thailands

Massengrab mit Flüchtlingen entdeckt

Dieser Schlüsselanhänger brachte die meisten Hinweise

Brandanschlag auf Flüchtlingsunterkunft

TV-Fahndung im Fall Tröglitz bringt viele Hinweise

Obwohl sie kaum noch eine Rolle spielt, kämpft die Freie Syrische Armee weiter gegen Assad und den Islamischen Staat

Flüchtlingsdrama im Mittelmeer

Aus welchen Ländern fliehen die Menschen und warum?

Charles Tano: "Ich wäre gerne zu Hause geblieben"

Flüchtlinge in Libyen

Sie wollen nur weg - und wenn es ihr Leben kostet