HOME
Die EU rechnet mit einem anhaltenden Flüchtlingsstrom nach Europa.

+++ Newsticker Flüchtlingskrise +++

Koalitions-Spitzen beschließen spezielle Aufnahmezentren

Weibliche Flüchtlinge an einem Grenzübergang in Österreich

Flüchtlingskrise

Bericht: Rotes Kreuz will Frauen besser vor sexueller Gewalt schützen

In diesem Jahr waren es fast 600.000 Flüchtlinge, die nach Griechenland einreisten, viele von ihnen kommen auf der Insel Lesbos an

Pro Flüchtlingsverteilung

Ein erster kleiner Schritt in die richtige Richtung

Flüchtlinge überqueren nahe Wegscheid (Bayern) die Grenze von Österreich nach Deutschland und steigen in einen Reisebus.

Flüchtlingskrise

Merkel: In Transitzonen keine Haft für Flüchtlinge geplant

Vize-Kanzler Sigmar Gabriel im dunklen Anzug mit ernstem Gesicht

Flüchtlingskrise

Gabriel attackiert Merkel und Seehofer: Streit bereitet Rechten den Boden

Ein deutscher Polizist steht vor Flüchtlingen an der deutsch-österreichischen Grenze

Migrationsexperte im Interview

"Bald haben wir wieder überall Grenzen"

Horst Seehofer will ein Gespräch mit Österreich

Flüchtlingspolitik

Seehofer setzt Merkel Frist für Telefonat mit Österreich

Kanzlerin Angela Merkel spricht beim Bürgerdialog in Nürnberg

Merkel im Bürgerdialog

Flüchtlingspolitik "alles andere als perfekt"

Tschechiens Präsident Milos Zeman am 09.10.2014 beim Festakt zum 25. Jahrestag der "Friedlichen Revolution" in Leipzig

Kinder als "lebende Schutzschilde"

Tschechischer Präsident kritisiert liberale Flüchtlingspolitik scharf

Der Präsident des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW), Clemens Fuest

ZEW-Prognose für 2015

Flüchtlingskrise kostet Deutschland wohl zehn Milliarden Euro

Der niederländische Ministerpräsident Mark Rutte stellt sich den Fragen der Pressevertreter

Vor EU-Flüchtlingsgipfel

Niederländischer Ministerpräsident Rutte fordert mehr Hilfe von Osteuropäern

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen unterhalten sich im Deutschen Bundestag

CDU-Streit über Flüchtlingspolitik

Von der Leyen stärkt Kanzlerin Merkel den Rücken

Flüchtlingspolitik

Was CDU-Mitglieder über Merkel denken

Auf zwei kombinierten Bildern sind Bundeskanzlerin Angela Merkel (l.) und Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer zu sehen.

Flüchtlingspolitik

Die wichtigsten Aussagen von Merkel und Seehofer

Abfuhr an der Basis: Bundeskanzlerin Angela Merkel verlässt nach ihrer Ansprache in Schkeuditz die Bühne

CDU in der Flüchtlingskrise

"Merkel entthronen!"

Angela Merkel und Horst Seehofer

Forsa-Umfrage zur Flüchtlingspolitik

Bayern und Ostdeutschland gegen den Rest der Republik

Refugees Welcome: Beim Benefizkonzert traten neben der Punkrock-Band Donots auch Herbert Grönemeyer und die Sportfreunde Stiller auf.

Flüchtlingskrise

Seehofers Bayern ist nicht Bayern

Donald Trump steht hinter einem Rednerpult, hält sich die Hand ans Ohr und streckt die Zunge raus

US-Vorwahlkampf

Donald Trump: "Merkels Flüchtlingspolitik ist verrückt"

Der bayerische Ministerpräsident Horste Seehofer (CSU) steht am Rednerpult und kratzt sich nachdenklich am Kopf

Horst Seehofers Drohungen

Schlecht gebrüllt, Löwe!

Merkel in Wuppertal

Merkel bei CDU-Konferenz

Die Kühle aus dem Norden erwärmt die Herzen in Wuppertal

Angela Merkel gestikuliert auf dem "Zukunftskongress" der CDU in Wuppertal

Flüchtlingspolitik

Was Angela Merkel ihren Kritikern an der Basis entgegnet

Merkel zeigt sich zuversichtlich und bleibt bei ihrer Meinung "Wir schaffen das"

Die Kanzlerin bei Anne Will

Von einer Merkel-Dämmerung kann keine Rede sein

Von Axel Vornbäumen
Bundeskanzlerin Angela Merkel leicht skeptisch im blauen Sacko

Brandbrief an Kanzlerin

CDU-Basis rebelliert gegen Merkels Flüchtlingspolitik

Hans-Ulrich Jörges "Klartext"

Merkels kleine Lösung in der Flüchtlingskrise