HOME
Jens Spahn (l.) und Armin Laschet vor einem CDU-Logo
+++ Ticker +++

News von heute

Laschet erklärt Kandidatur für CDU-Vorsitz - Spahn soll sein Vize werden

Absage von Karnevalsumzügen in Hessen noch offen +++ Ältester Mann der Welt ist tot +++ Laut Umfrage knappe Mehrheit für Grün-Rot-Rot +++ Die Nachrichten des Tages im Ticker.

Laschet erklärt Kandidatur für CDU-Vorsitz

Armin Laschet

Laschet will CDU-Chef werden und Spahn Parteivize

Nach Merz und Röttgen

Laschet kandidiert für CDU-Vorsitz - Spahn soll Vize werden

Spahn kandidiert nicht für CDU-Vorsitz

Volkmarsen: Ermittler untersuchen am Abend in Volkmarsen das Fahrzeug des Täters

Die Morgenlage

Autofahrer rast in Rosenmontagszug: Polizei warnt vor Verbreitung angeblicher Täter-Fotos

Friedrich Merz

Bewerbung für Spitze

Merz will Kandidatur für CDU-Vorsitz bekanntgeben

Coronavirus in Italien

Europa in Sorge

Gesundheitsminister beraten über Coronavirus-Ausbreitung

Am Flughafen: Eine Frau trägt eine Atemmaske neben ankommenden Reisenden ohne Mundschutz

Fragen und Antworten

Coronavirus: Kommt es zu Grenzschließungen für Reisende?

Von Till Bartels
Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) in Berlin

Spahn schließt weitere Schutzmaßnahmen gegen Ausbreitung des Coronavirus nicht aus

CDU-Karnevalswagen

Sonderparteitag schon im April

Wahldebakel und Richtungsstreit – die großen Baustellen in der CDU

K-Frage bei der Union

CDU berät über Vorsitz

K-Frage bei der Union: Merz vor Söder und Röttgen

Jens Spahn

Debakel bei Bürgerschaftswahl

CDU nach Hamburg: Führungsleute drängen auf Entscheidungen

Der stellvertretende Landesvorsitzende der Thüringer CDU, Mario Voigt (l.), und Generalsekretär Raymond Walk

Regierungskrise

Tabubruch oder Realpolitik? Die Thüringer CDU auf eigenen Wegen

Paul Ziemiak, CDU-Generalsekretär

Umstrittener Kompromiss in Erfurt

Keine Stimmen für Ramelow? CDU-Zentrale sendet deutliches Signal nach Thüringen

Ralph Brinkhaus

Fraktionschef Brinkhaus

Kampfkandidatur um CDU-Vorsitz «durchaus vorstellbar»

Kanzlerin Merkel und Unionsfraktionschef Brinkhaus (M.)

Brinkhaus hält Kampfkandidatur um CDU-Vorsitz für möglich

Norbert Röttgen
stern-Interview

Norbert Röttgen

"Wir können uns nicht ein Jahr mit uns selbst beschäftigen"

Angela Merkel

Nach Thüringen-Eklat

Führungskrise der CDU – warum Angela Merkel jetzt als Kanzlerin zurücktreten sollte

Stern Plus Logo
Südkorea, Daegu: Mediziner in Schutzkleidung bringen einen Patienten in das Kyungpook National University Hospital

Die Morgenlage

Südkorea meldet sprunghaften Anstieg der Coronavirus-Fälle

CDU-Politiker Röttgen

Röttgen will bei CDU-Parteivorsitz auch Kanzlerkandidat werden

Hessen: Polizei und Rettungskräfte sind im Stadtteil Heumarkt im Einsatz.

Die Morgenlage

Mindestens elf Tote bei Schüssen in Hanau – mutmaßlicher Schütze tot

Die Minister Heil, Spahn und Giffey mit Merkel

Koalition bringt Grundrente auf den Weg - Heil nennt Umsetzung "riesen Kraftakt"

Kinder sitzen auf der Ladefläche eines Kleintransporters auf den Habseligkeiten ihrer Familie

Die Morgenlage

Welthungerhilfe: Syrien erlebt bislang schlimmste Flüchtlingskrise