HOME

Katrin Göring-Eckardt

Katrin Göring-Eckardt

Man könnte sie beinahe zu konservativ für die Grünen nennen. Schon in den 1990ern suchte sie mit der sogenannten „Pizza-Connection“ eine Annäherung der Grünen an die CDU als möglichen Koalitionspartn...

mehr...
Mauerfall-Reden im Bundestag: Kretschmer greift AfD-Abgeordnete an – "Sie sind ärmliche Gestalten"

Mauerfall-Reden im Bundestag

Kretschmer greift AfD-Abgeordnete an: "Sie sind ärmliche Gestalten"

Zum Jahrestag des Ereignisses von 1989 haben sich die Abgeordneten im Bundestag einen Schlagabtausch geliefert. AfD-Politiker Tino Chrupalla empörte mit seinen Ausführungen über Kanzlerin Merkel.

Bundespräsident Steinmeier vor dem Besuch der Synagoge

Politiker halten Einzeltäterthese nach antisemitischem Anschlag in Halle für falsch

Bundeskanzlerin Angela Merkel spricht am Rande der UN-Klimakonferenz mit Aktivistin Greta Thunberg
+++ Ticker +++

News von heute

Merkel kritisiert Thunberg - ein wenig

Video

Grünen-Fraktionsspitze setzt sich gegen Özdemir durch

Göring-Eckardt und Hofreiter wiedergewählt

Göring-Eckardt und Hofreiter als Grünen-Fraktionschefs wiedergewählt

Die Fraktionsvorsitzenden im Bundestag von Bündnis 90/Die Grünen, Katrin Göring-Eckardt und Anton Hofreiter, sprechen zu Journalisten.  

Abstimmung am Dienstag

Kampf um Grünen-Fraktionsspitze: die vier Kandidaten im Check

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) während der Generaldebatte

Schlagabtausch bei Generaldebatte

Merkel will mehr Geld für Klimaschutz – Opposition kritisiert Pläne aus verschiedenen Gründen

Der zerstörte Porsche wird in Berlin Mitte auf einen Abschleppwagen gehoben.

Unglück in Berlin

Tödlicher SUV-Unfall: Fahrer erlitt womöglich epileptischen Anfall

Kampfkandidatur um die Fraktionsführung der Grünen: der ehemalige Parteichef Cem Özdemir
Pressestimmen

Kampfkandidatur um Fraktionsspitze

"Der grüne Höhenflug wäre mit Özdemir als Fraktionschef gefährdet"

Kappert-Gonther (l), und Özdemir (Grüne)

Özdemir und Kappert-Gonther bewerben sich um Grünen-Fraktionsvorsitz

Donald Trump und Emmanuel Macron bei einer Pressekonferenz in Biarritz
+++ Ticker +++

News von heute

Macron: Trump könnte sich mit Irans Präsidenten Ruhani treffen

Kranker Wald im nordrhein-westfälischen Höxter

Grüne fordern in "Klimawaldprogramm" Milliardeninvestition gegen das Waldsterben

Zerstörte Wälder in Niedersachsen

IPCC-Bericht treibt Debatte über Umsteuern bei Landwirtschaft und CO2-Ausstoß an

Waldsterben im Harz
Fragen und Antworten

Klimakatastrophe

Noch haben wir 90 Milliarden Bäume in Deutschland – doch unsere Wälder sind todkrank

Von Daniel Wüstenberg
Der Fall Lübcke und die AfD: Annegret Kramp-Karrenbauer gab bei Anne Will der Partei eine indirekte Mitschuld an dem Mord
TV-Kritik

"Anne Will"

Keine Koalition mit der AfD - AKK stellt klar: "CDU wird in der gesellschaftlichen Mitte bleiben"

Katrin Göring-Eckardt Mitte Mai im Bundestag

Grüne fordern milliardenschweren staatlichen Klimafonds

Grüne stellen Konzept für Kindergrundsicherung vor

Grüne wollen zehn Milliarden Euro in bessere Leistungen für Kinder investieren

Mitarbeiter sortiert Pakete in Paketzentrum der DHL

Umweltministerium will Vernichtung neuwertiger Retouren erschweren

Amazon-Firmenschild

Grüne wollen Online-Versandhändlern Vernichtung zurückgesandter Waren verbieten

Koalition unter Druck

Druck auf Regierung angesichts der Krise bei der SPD wächst

Ernährungsministerin Julia Klöckner und Nestlés Deutschlandchef Marc-Aurel Boersch
Meinung

Ernährungsministerin

Schleichwerbung? Nein, schlimmer. Warum das Nestlé-Video von Julia Klöckner so unmöglich ist

Von Daniel Bakir
maischberger - Groko - große Koalition
TV-Kritik

"Maischberger"

Groko-Abgesang mit Sticheleien - und Visionen vom grünen Kanzler Habeck

Grüne für "schwarzrotgoldene Imamausbildung"

Göring-Eckardt fordert eine "schwarz-rot-goldene Imamausbildung" in Deutschland

Paketbote

Göring-Eckardt kritisiert Altmaier in Debatte um Paketboten

Man könnte sie beinahe zu konservativ für die Grünen nennen. Schon in den 1990ern suchte sie mit der sogenannten „Pizza-Connection“ eine Annäherung der Grünen an die CDU als möglichen Koalitionspartner der Zukunft. Das will so gar nicht zu den Grünen passen, die sich aus der linken Studentenbewegung der 68er gegründet haben und viele Jahre die einzige Partei links der SPD im Bundestag waren. Zu DDR Zeiten war die gebürtige Thüringerin Gründungsmitglied von "Demokratie jetzt". 1998 wird sie Mitglied des Bundestages und hatte unter der rot-grünen Regierung die Aufgabe, als Fürsprecherin der Agenda 2010 die Hartz IV- Reformen in ihrer widerständigen Partei, durchzuboxen. Die evangelische Theologin ist für die Rente mit 67 und unterstützt den christlichen Missionsgedanken. Im Oktober 2013 wurde Katrin Göring-Eckardt zusammen mit Anton Hofreiter für den Fraktionsvorsitz der Grünen im Bundestag gewählt.