HOME
"Klare Wahlergebnisse sind nicht von vorneherein verfassungswidrig. Große Mehrheiten auch nicht": Bundestagspräsident Norbert Lammert äußert sich zu der Verschiebung der Kräfteverhältnisse im Parlament.

Neuer Bundestag konstituiert sich

Lammert sagt Opposition starke Minderheitsrechte zu

Stühlerücken im Bundestag: Handwerker montieren Drehsitze und Tische im Plenarsaal in Berlin.

Zehn Fakten zum neuen Bundestag

Ein TV-Star, ein Wrestler und eine leere Bank

Eine herzliche Begrüßung geht anders: Renate Künast (l.) und Claudia Roth. Im Kampf um das Amt des Bundestagsvizes sind sie Rivalinnen.

Traumjob Bundestagsvize

Ran an den Fleischtopf!

+++ Ticker zur Wahl +++

Der spannende Wahlabend zum Nachlesen

Der Sitzungssaal des NSU-Untersuchungsausschusses: Am Donnerstag wurde der Abschlussbericht vorgelegt

Abschlussbericht

NSU-Ausschuss zieht vernichtende Bilanz

Unter der Last der Fälschungsvorwürfe knickte zuletzt die ehemalige Bildungsministerin Annette Schavan (CDU) ein und gab ihr Amt auf. Derzeit ist die Doktorarbeit von Bundestagspräsident Lammert (CDU) im Visier der Plagiatsjäger.

Vermehrte Plagiatsfälle

Wissenschaft diskutiert neue Möglichkeiten gegen Fälscher

Will seine Doktorarbeit "nach bestem Wissen und Gewissen" verfasst haben: Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU).

Plagiatsvorwürfe wegen Doktorarbeit

Politologen springen Lammert bei

Sieht sich Plagiatsvorwürfen an seiner Doktorarbeit ausgesetzt: Bundestagspräsident Norbert Lammert.

Plagiatsvorwürfe gegen Norbert Lammert

Schluss mit dem Doktor-Mythos

Der Stein des Anstoßes: Norbert Lammerts Doktorarbeit aus dem Jahr 1974

Plagiatsvorwürfe gegen Lammert

Universität Bochum prüft Doktorarbeit

Bundestagspräsident Norbert Lammert soll die in seiner Doktorarbeit zitierte Literatur nicht gelesen haben.

Plagiatsvorwürfe

Lammert lässt eigene Doktorarbeit prüfen

Unregelmäßigkeiten in der Doktorarbeit? Bundestagspräsident Norbert Lammert sieht sich Vorwürfen ausgesetzt.

Zweifel an Doktorarbeit

Plagiatsvorwurf gegen Bundestagspräsident Lammert

Hunde im Bundestag

Abgeordnete wollen ihre Vierbeiner mitbringen

Bundespräsident zum 60. Jahrestag

Gauck fordert mehr Anerkennung für DDR-Volksaufstand

Euro-Hawk-Debakel

SPD fordert Rüge für Thomas de Maizière

Grüne

Bundestag nimmt Pädophilie-Vorwürfe nicht unter die Lupe

Atommüll-Entsorgung

Lammert warnt vor Missbrauch des Bundestags

Parteienfinanzierung in Deutschland

Staat zahlt so viel Geld an Parteien wie nie zuvor

Bücherverbrennung

Vor 80 Jahren zündeten die Nazis Tausende Bücher an

Spendendinner: Handschlag auf eine goldene Zukunft

Serie: Die Parteien und das Geld, Teil 5

"Auffällig parteienfreundlich"

Von Hans-Martin Tillack

Die Parteien und das Geld

Spendername: Unbekannt

Von Hans-Martin Tillack

Diäten im Bundestag

Lohnentwicklung als Maßstab für Abgeordnete

Urteil zu Parteispenden

Möllemann kostet die FDP Millionen

Reform der Abgeordneten-Bezüge

Parlamentarier sollen künftig wie Richter bezahlt werden

Newsticker zum neuen Papst

Franziskus feiert erste Messe