HOME
#BESTOFNEON

Mein Leben nach dem Tod

"Sie sind tot": Als ich mich lebendig begraben ließ

In Südkorea kann man sich lebendig beerdigen lassen. Danach, heißt es, werde man zu einem glücklicheren und besseren Menschen. Unser Autor hat sich in einem buddhistischen Tempel in den Sarg gelegt und ruhte in Frieden.

Aleida und Jan Assmann

Gegen das Vergessen

Friedenspreis des Buchhandels für Aleida und Jan Assmann

Seyran Ateş erhält regelmäßig Morddrohungen wegen ihrer Moschee

Podcast MONO

Hier beten homosexuelle Muslime: Die Geschichte hinter der ersten liberalen Moschee Berlins

Geburtstag der Queen

Trooping the Colour

Queen feiert Geburtstag - Herzogin Meghan erstmals dabei

In der Nähe des Fundortes der Leiche von Susanna F. haben Menschen persönliche Trauerbekundungen abgelegt. Der Fall zeigt wesentliche Schwachstellen in der deutschen Asylpolitik auf, schreibt unsere stern-Stimme Sylvia Steinitz.

Emanzitiert

Der Fall Susanna F. entblößt den dysfunktionalen Asylapparat der Regierung Merkel

Von Sylvia Margret Steinitz
Sandra Maischberger
TV-Kritik

"Maischberger"

Erdogan-Anhänger greift Klöckner an: "Steht nicht auf dem Boden des Grundgesetzes"

Kurzfilmfestival

«Da fliegt das Kino weg»

Kurzfilmfestival in Hamburg beginnt

Schiedsrichter Felix Zwayer schaut sich beim Pokalfinale eine strittige Szene per Videobeweis an
Interview

Philosoph Christoph Quarch

"Der Videobeweis ist eine echte Gefahr für den Fußball"

Von Eugen Epp
Sex und Liebe 3.0

Streaming-Tipps

Liebe und Lebensart: Die spannendsten Dokus im Juni

Ramadan in Deutschland - Muslime erzählen: Rukiye, 38, Mutter
Ramadan in Deutschland

Rukiye, 38, Mutter

Als Mutter und Muslimin möchte ich, dass meine Kinder ihren Glauben ausleben können

Charlie Hebdo-Cover zeigt eine Muslima mit gelbem Kopftuch - dargestellt als Affe

Hitzige Diskussion

Satire oder nicht? "Charlie Hebdo" zeigt muslimische Studentin als Affen

Von Hendrik Holdmann
Chvrches

Love Is Dead

Chvrches: Sauberer Synthie-Pop aus Schottland

Keine Einigung zwischen Papst und Peking in Sicht

No Fapper Rocco

"No-Fap"-Bewegung

"Ich habe keinen mehr hoch bekommen, weil ich zu viel masturbiert habe"

Katholikentag beginnt in Münster

Papst: Motto des Katholikentags "Suche Frieden" ist "brandaktueller Hilferuf"

Markus Söder mit einem Jedi-Schwert in der Hand
Meinung

Aufruhr im Freistaat

Die bayrische Seite der Macht: Gott hat im Finanzamt nichts zu suchen

Palästinenserpräsident Mahmud Abbas

Palästinenserpräsident Abbas entschuldigt sich für jüngste Äußerungen über Juden

Nordkorea: Kim Jong Un will Atomwaffen aufgeben - wenn es keine US-Invasion gibt
+++ Ticker +++

News des Tages

Kim Jong Un will Atomwaffen aufgeben - wenn die USA ein Versprechen abgeben

GNTM-Kandidatin Sara mit Ratte und Gatte auf dem Laufsteg

stern-Stimme Maries Modelcheck

GNTM: Laufsteg mit Ratte und ein schockierender Rauswurf

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder steht vor einer Wand und hängt ein Kreuz auf. Er ist im Profil zu sehen und trägt Anzug
Presseschau

Kreuz-Pflicht in Behörden

"Gott wird Söder vergeben. Das Verfassungsgericht hoffentlich nicht."

Ein Tänzert wirbelt durch einen Voodoo-Schrein.

Propheten und Voodoo

Priester als Superstars: Ghanas großes Geschäft mit dem Glauben

Markus Söder und Journalisten vor dem Kreuz in der Münchner Staatskanzlei
Kommentar

Beschluss in Bayern

Nicht das Kreuz ist das Problem, sondern der Söder

Von Dieter Hoß
Ein Tänzert wirbelt durch einen Voodoo-Schrein.

Religions-Hype in Ghana

JWD-Roporter zwischen Voodoo-Kult und Christentum

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder steht vor einer Wand und hängt ein Kreuz auf. Er ist im Profil zu sehen und trägt Anzug

Reaktionen auf Kreuz-Initiative in Bayern

"Wenn du meinst, es ging nicht blöder, kommt daher der Markus Söder"