HOME

SPD

Die SPD ist die älteste parlamentarisch vertretene Partei Deutschlands, Gründungsdatum: 23. Mai 1863. Ihr Kernanliegen ist die soziale Gerechtigkeit, ihre Kernwählerschaft sind Arbeiter. Derzeit mach...

mehr...
Boeing 737 MAX-Produktion in Renton, Washington

Die Morgenlage

Boeing nimmt Produktion des Krisenfliegers 737 Max wieder auf

Bundestag entscheidet über Steuersenkungen und Lohnersatz für Eltern +++ 100.000 Corona-Tote in USA +++ SpaceX-Start verschoben +++ Ermittler äußern sich zu Mordfall in Viersener Kita +++ Die Nachrichtenlage am Mittwoch.

Berlin hoch 3 zum möglichen SPD-Kanzlerkandidaten Rolf Mützenich

Berlin hoch 3

Rolf Mützenich als SPD-Kanzlerkandidat - Wahlen gewinnen? Nein, danke!

Können die Deutschen noch im Sommer 2020 eine Urlaubsreise an den Pool in Spanien oder der Türkei planen?

Urlaubsplanung 2020

Tourismus-Plan für Europa: Kabinett will Anfang Juni entscheiden

Christian Drosten, Virologe an der Berliner Charité
Meinung

Debatte um Drosten-Studie

Wissenschaftler unter Beschuss: Wir müssen schützen, was uns schützt

Von Ilona Kriesl
Titelgeschichte

Weg aus der Krise

Das neue Normal – wir müssen lernen, mit dem Virus zu leben

Stern Plus Logo
SPD-Bundestagsabgeordneter Karl Lauterbach

Die Morgenlage

Mordrohungen gegen Lauterbach +++ Entflohener Psychiatrie-Häftling bei Festnahme erschossen

Rolf Mützenich

Wunschkandidat der SPD-Spitze

K-Frage bei der SPD: Linke hat Sympathien für Mützenich

Coronakrise

Krisenmanagement

"Corona ist nun Ländersache" – und die Länder driften auseinander

Rolf Mützenich

«Cicero»-Bericht

Mützenich angeblich als SPD-Kanzlerkandidat im Gespräch

"Die Agenda": Altkanzler Gerhard Schröder mit eigenem Podcast

"Die Agenda"

Altkanzler Schröder startet eigenen Podcast – und teilt darin gewohnt kernig aus

Das in Libyen erbeutete Pantsir-System
Exklusiv

Rüstungsexporte

Außenministerium prüft: Militärtrucks der Marke MAN trotz Embargo in Libyen aufgetaucht

Von Hans-Martin Tillack
Annegret Kramp-Karrenbauer sitzt mit verschränkten Armen im Bundestag

Wegen der Corona-Krise

Unionspolitiker wollen Mindestlohn senken statt erhöhen – Kramp-Karrenbauer wehrt sich

Am Strand liegen und die Sonne und das Meer genießen

Trotz Coronakrise

Bundesregierung will Reisewarnung für 31 Länder aufheben

Andreas Kalbitz

«Insa-Meinungstrend»

Umfrage: AfD verliert und ist einstellig, SPD legt zu

Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU), Norbert Walter-Borjans (SPD), Linda Teuteberg (FDP)
Umfrage

Kosten der Pandemie

Die Coronakrise kostet Milliarden Euro - müssen die Steuern erhöht werden? Das sagen die Parteien

Stern Plus Logo
Bodo Ramelow (Die Linke)
Pressestimmen

Aufhebung von Corona-Beschränkungen

"Bodo Ramelow heizt ohne Not einen Wettbewerb um die lockersten Regelungen an"

Finanzminister Olaf Scholz und Anne Will in der Talksendung
TV-Kritik

Corona-Hilfen bei "Anne Will"

Wohin mit den Milliarden aus den Corona-Hilfen? Olaf Scholz spricht erst einmal von Straßen

Thüringen

Thüringen

Mutig oder falsch? Ramelows Corona-Alleingang spaltet die Politik

Der chinesische Außenminister Wang Yi

+++ Newsticker +++

Peking: USA bringen Beziehungen zu China an Rand eines "Kalten Krieges"

Außenminister Heiko Maas will die USA überreden, am Abkommen "Offener Himmel" festzuhalten

Rüstungskontrollvertrag

Rückzug aus "Offener Himmel": Berlin will USA zum Umdenken bewegen

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) 

Nach Häufung von Corona-Fällen

"Aufräumen" in der Fleischbranche: Was die Bundesregierung nun plant

Eine Geheimdienst-Mitarbeiterin sitzt in der Zentrale des Bundesnachrichtendienstes (BND) in einem Schulungsraum

Urteil des Bundesverfassungsgerichts

"Ob und wie der BND unter diesen Bedingungen noch arbeiten kann, ist ungewiss"

Mentholzigaretten: Ab Mittwoch gilt europaweites Verkaufsverbot

Ende der Übergangsphase

Jetzt gilt's: Verkaufsverbot für Mentholzigaretten – das Aus für Helmut Schmidts geliebte Kippen

Donald Trump

Weltgesundheitsorganisation

WHO-Staaten fordern fairen Zugang zu Corona-Impfstoff, Trump sorgt mit Drohungen für Wirbel

Die SPD ist die älteste parlamentarisch vertretene Partei Deutschlands, Gründungsdatum: 23. Mai 1863. Ihr Kernanliegen ist die soziale Gerechtigkeit, ihre Kernwählerschaft sind Arbeiter. Derzeit macht die Partei eine menschliche Erfahrung: Sie schwächelt. 1977 hatten die Sozialdemokraten noch eine Million Mitglieder. Heute sind es weniger als die Hälfte. Ihr bestes Wahlergebnis erreichte die SPD unter Willy Brandt, der Ikone der Partei. Ihr bisher schlechtestes mit dem Kanzlerkandidaten Frank-Walter Steinmeier. Zweimal stellte sie den Bundespräsidenten, dreimal den Kanzler. Einer von ihnen, Helmut Schmidt, ist nach seiner Amtszeit eine Art Ratgeber der Nation geworden.