HOME
Verhaftung

Keine Terrorstraftaten

Über 600 offene Haftbefehle gegen Personen aus rechter Szene

Wiesbaden - Bundesweit gibt es über 600 noch nicht vollstreckte Haftbefehle gegen Verdächtige oder Verurteilte von Straftaten aus der rechten Szene. Konkret gehe es dabei um 467 Personen, die bis Ende September vergangenen Jahres mit Haftbefehl gesucht wurden, teilte das Bundeskriminalamt mit.

Video

Seehofer: Zahl der Straftaten sinkt weiter

Seehofer stellt Kriminalstatistik vor

Seehofer sieht trotz sinkender Zahl von Straftaten keinen Grund zu Entwarnung

Bundesinnenminister Seehofer stellt Kriminalstatistik vor

Terrorverdacht: Mutmaßliche Islamisten festgenommen

Der Auftrag

TV-Tipp

Der Auftrag

Die Polizei hat 43 tage lang nach der 15-jährigen Katharina B. gesucht. Nun ist das Mädchen wieder da. 

Katharina B.

Seit fünf Wochen verschwunden: Polizei sucht 15-Jährige aus Langwedel

Was sollte das? Auch wenn man weggedrängt wurde, ist es nicht leicht eine Nötigung nachzuweisen.

Verkehrsrecht

Hupen, drängeln, schneiden – Was ist eine Nötigung im Straßenverkehr?

Von Gernot Kramper
Demonstration auf dem Platz der Republik in Frankreich

Vorfälle stark angestiegen

Antisemitismus in Frankreich: Demonstrationen im ganzen Land

NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU)

Zahl der Straftaten in NRW sinkt auf niedrigsten Stand seit fast 30 Jahren

Polizeieinsatz gegen kriminelle Clans in Berlin

Bundeskriminalamt will ausländische Clans verstärkt ins Visier nehmen

Ein Mann steht vor einer gelben U-Bahn in Berlin

Entkriminalisierung

Vorstoß in Berlin: Schwarzfahrer sollen nicht mehr ins Gefängnis müssen

Vergewaltigte 17-Jährige aus Marokko bricht ihr Schweigen

Verschwiegene Straftaten

Vergewaltigte 17-Jährige aus Marokko fordert: "Mädchen, seid mutig!"

"Polizeiruf 110: Crash" (Ausstrahlung: 23.9., 20:15 Uhr, Das Erste): Gerdy (Axel Zerbe) rastet bei einem nächtlichen Treffen d

Polizeiruf 110: Crash

Illegale Autorennen sind eine Straftat

Protest von rechter Gruppe Pro Chemnitz

Polizei registriert mindestens acht Straftaten bei rechter Kundgebung in Chemnitz

Ein Wasserwerfer und beamte der Polizei am Rande einer Demonstration am Karl-Marx-Monument in Chemnitz
Analyse

Chemnitz

Überblick: Die schweren Fehleinschätzungen der Polizeiführung – und wozu sie führten

Von Daniel Wüstenberg
Grenzkontrolle in Bayern

Neue bayerische Grenzpolizei erstellte seit Anfang Juli 1750 Anzeigen

Bundesarbeitsgericht in Erfurt

Arbeitgeber dürfen Video-Aufnahmen aus Verkaufsräumen monatelang speichern

Zwei Vertraute von Donald Trump bringen mit ihren eigenen juristischen Problemen den US-Präsidenten in Schwierigkeiten
Presseschau

Donald Trumps "schwarzer Dienstag"

"Mieterwechsel im Weißen Haus steht nicht bevor"

Michael Cohen belastet Donald Trump schwer
Pressestimmen

Schuldspruch gegen Cohen und Manafort

"Noch ist Trump kugelsicher, aber irgendwann werden die Projektile ihr Ziel finden"

Ein beschädigter Kleintransporter steht nach einem Auffahrunfall hinter einem Lkw auf der Autobahn A2

Schwerer Unfall auf A2

So macht die Polizei jetzt Jagd auf Gaffer auf den Autobahnen

V-Mann: Er kassierte beim Staat ab und beging unbehelligt Straftaten
Interview

Polizeiskandal

Jahrelang beging Mario Forster Straftaten für die Bandidos - als V-Mann im Auftrag des Staates

Von Johannes Röhrig
Herbert Reul

Rechts- und linksextremistische Straftaten in Nordrhein-Westfalen rückläufig

Ein obdachloser Bettler vor einem Werbeschild

Neues Gesetz

Ungarn macht Obdachlose zu Kriminellen