HOME

Umfrage: Fehler und Fachchinesisch in Arztbriefen

Düsseldorf - Unverständliche Arztbriefe aus dem Krankenhaus über den Zustand und die Therapie von Patienten bereiten vielen Hausärzten Kopfzerbrechen. Die Entlassungsbriefe sind häufig unstrukturiert, fehlerhaft, vage oder missverständlich formuliert und enthalten unbekannte oder doppeldeutige Abkürzungen. Das ist das Ergebnis einer Befragung von bundesweit 197 Ärzten durch Sprachwissenschaftler der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Demnach gaben fast alle befragten Hausärzte an, Arztbriefe manchmal nicht auf Anhieb zu verstehen.

Große Mehrheit für Abzug der US-Atombomben aus Deutschland

Jeder zweite Deutsche geht mindestens einmal im Monat essen

Angela Merkel

Umfrage

Union fällt auf Jahrestief - AfD stärkste Kraft im Osten

Umfrage: Viele Christen glauben nicht an Gott

Marine Le Pen

EU-Wahl Ende Mai

Rechtspopulisten legen laut Umfrage vor Europawahl zu

Wenige Hundert Supermärkte bieten «Eier ohne Kükentötung» an

Regionalzug

Nahverkehr statt Autobahn

Umfrage: Viele lassen Auto öfter stehen

Video

Wahl in Indonesien: Amtsinhaber Widodo führt laut Umfragen

Umfrage Bundeskanzler

Nahles abgeschlagen

Wer kann Kanzler? AKK in Umfrage vor Scholz und Habeck

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen

Umfrage

Nur 23 Prozent sehen von der Leyen am richtigen Platz

Parlamentswahl in Finnland begonnen

Umfrage: Sozialdemokraten vorn

Die glücklichen Finnen wählen neues Parlament

Finnen-Parteichef Jussi Halla-aho

Rechtsruck bei Parlamentswahl in Finnland erwartet

Finnen wählen neues Parlament

Logos

Deutsche Bank und Commerzbank

Belegschaft der Deutschen Bank mehrheitlich gegen Fusion

Umfrage: Deutsche-Bank-Mitarbeiter mehrheitlich gegen Fusion

Landesparteitag Grüne Schleswig-Holstein

Platz Zwei hinter der Union

Umfrage zur Europawahl: Grüne überholen SPD

Verpackungen

Wegwerfprodukte aus Plastik

Umfrage: Mehrheit achtet auf umweltfreundliche Verpackungen

Umfrage: Ein Drittel der Deutschen besorgt über Feinstaub

Umfrage: Menschen in Deutschland mit Grundgesetz zufrieden

Freude und Frust beim Fahrradfahren in Deutschland

Radfahrer in München

Zwischen Stress und Angst

ADFC-Umfrage: Radfahrer fühlen sich auf Straßen immer unsicherer

Schule traditionell - mit Stift und Papier

Lehrer und Politiker beklagen mangelnde Handschrift-Fertigkeit von Schülern