HOME
Winnie Byanyima

Kampf gegen Ungleichheit

Oxfam: Frauen größte Opfer wirtschaftlicher Ungerechtigkeit

«Frauen sind die größten Verlierer von Steuervermeidung», sagt Oxfam-Chefin Winnie Byanyima. Die Beschlüsse auf dem G7-Gipfel zur Stärkung der Rolle der Frauen begrüßt sie.

Ladendiebstahl
Interview

Kampagne des "Peng!"-Kollektivs

"Deutschland geht klauen" – warum eine Kampagne zur Straftat aufruft

Hände mit 100-Euro-Geldscheinen, die gezählt und auf einem Tisch abgelegt werden.

Oxfam-Bericht

Studie: Ein Prozent der Weltbevölkerung besitzt mehr als die übrigen 99 Prozent

Die Einkommensungleichheit in Deutschland wächst

Einkommensreport

Ungleichheit in Deutschland so hoch wie vor 100 Jahren - Tendenz steigend

Protzen im Luxus-Auto

stern-Report

Die Lüge von der Gerechtigkeit

Taxifahrer protestieren gegen Uber

Mensch vs. Maschine

Sorgt die Digitalisierung für mehr Ungleichheit?

Gleichstellung am Arbeitsmarkt: Fast überall sind die Werte Deutschlands im Europavergleich unterdurchschnittlich.

Neue Studie zum Gender Gap

Gleichberechtigung am Arbeitsmarkt: Deutschland in Europa Viertletzter

"A future to believe in"  - Der Präsidentschaftskandidat Bernie Sanders spricht vor seinen Anhängern in der staatlichen Universität in Pennsylvania

US-Vorwahlen

Bernie Sanders - das Herz der kommenden US-Revolution

Kinder auf einem Spielplatz: Eine Unicef-Studie verglich die Lebensbedingungen von Kindern in Industrieländern miteinander. Deutschland landete im oberen Mittelfeld.

Unicef-Studie

In vielen Ländern geht es Kindern besser als in Deutschland

Die Schere geht weiter auseinander: Die reichsten zehn Prozent der Deutschen besitzen 60 Prozent der Nettohaushaltsvermögen

OECD-Studie

Vermögen in Deutschland besonders ungleich verteilt

Das Video der fluchenden Prinzessinnen

Fuck you, Ungleichheit!

Die OECD warnt vor einer wachsenden Kluft zwischen Arm und Reich

OECD-Bericht

Kluft zwischen Arm und Reich in Deutschland wächst

Selbst mit guten Einkommen im mittleren Bereich fällt es vielen Deutschen heute schwer ein Vermögen anzusparen

DIW-Studie belegt

Die Ungleichheit der Löhne nimmt deutlich zu

Höttges weiter ist einer der wenigen deutschen Unternehmenschefs, die sich zum Thema Gerechtigkeit und Ungleichheit äußern

Vermögen in Deutschland

Telekom-Chef kritisiert wachsendes Reichtumsgefälle

Foltermethode als WM-Vorbereitung: Schweinsteiger wird in der Werbung mit seiner Nummer gebrandmarkt.

Werbung zur Fußball-WM

Die epische Schlacht um den besten Spot

Thomas Piketty erklärt die Thesen seines Buches "Capital in the Twenty-First-Century" am Economic Police Institute in Washington

Thomas Piketty

Der neue Stern am Ökonomenhimmel

Von Norbert Höfler
"Wann wird es mal wieder richtig Sommer?": Günther Jauch hat die brennenden Fragen.

"Günther Jauch" zur Krim-Krise

Stochern im ukrainischen Nebel

Eine Nordic-Walking-Gruppe. Ob diese Senioren genug Geld für ihren Lebensabend haben, ist Spekulation. Generell gilt für Deutschland: Die Schere zwischen Arm und Reich klafft stark auseinander.

Vermögen in Deutschland

60-jährige Single-Männer sind besonders reich

Rede zur Lage der Nation

Obama verspricht den US-Bürgern "Action"

Fignerzeig in Richtung Republikaner: Barack Obama bei seiner wirtschaftspolitischen Grundsatzrede

Wirtschaftspolitisch Grundsatzrede

Obama kämpft persönlich gegen soziale Ungleichheit

Proteste in Brasilien

Großdemonstration in Rio de Janeiro erwartet

Einkommensentwicklung

Deutschland trotzt der Krise

stern-Interview mit Soziologe Michael Hartmann

Gesetze und Regeln? Nicht für die Elite

Presseschau zum Armutsbericht

"Die Wirklichkeit lässt sich nicht ausradieren"